Arosa

Arosa

Der traditionsreiche Bündner Ferienort Arosa liegt am Ende des romantischen Tals des Schanfigg auf rund 1800m. Die imposante Gipfelwelt bietet ein weitläufiges Wandergebiet im Sommer und vielseitige Wintersportmöglichkeiten im Winter. mehr

Die historische Wasserroute

Die historische Wasserroute

100 Kilometer Wanderwege führen um das sonnenverwöhnte Nendaz neben den historischen Wasserkanälen, den Bisses. Start ist im Dorfzentrum und entlang der Mittleren Suone "Bisse du Milieu" erreicht man Planchouet, wo sich Wasserfassungen befinden....mehr

Gletschergarten und Löwendenkmal

Gletschergarten...

Es ist eines der berühmtesten Denkmäler der Welt. Es wurde zum Andenken...mehr

Maison Cailler - Schokoladenfabrik

Maison Cailler -...

Als älteste Chocolaterie der Schweiz kreiert Cailler seit 1819...mehr

Arosa

Der traditionsreiche Bündner Ferienort Arosa liegt am Ende des romantischen Tals des Schanfigg auf rund 1800m. Die imposante Gipfelwelt bietet ein weitläufiges Wandergebiet im Sommer und vielseitige Wintersportmöglichkeiten im Winter.

Der traditionsreiche Bündner Ferienort Arosa liegt am Ende des romantischen Tals des Schanfigg auf rund 1800m. Die imposante Gipfelwelt bietet ein weitläufiges Wandergebiet im Sommer und vielseitige Wintersportmöglichkeiten im Winter.

Die historische Wasserroute

100 Kilometer Wanderwege führen um das sonnenverwöhnte Nendaz neben den historischen Wasserkanälen, den Bisses. Start ist im Dorfzentrum und entlang der Mittleren Suone "Bisse du Milieu" erreicht man Planchouet, wo sich Wasserfassungen befinden. Entlang der "Bisse Vieux" gehts zurück ins Dorf.

Hundert Kilometer Wanderwege führen um das sonnenverwöhnte Nendaz neben den historischen Wasserkanälen, den Bisses. Start ist im Dorfzentrum und entlang der Mittleren Suone "Bisse du Milieu" erreicht man Planchouet, wo sich Wasserfassungen befinden. Entlang der "Bisse Vieux" gehts zurück ins Dorf.

Gletschergarten und Löwendenkmal

Es ist eines der berühmtesten Denkmäler der Welt. Es wurde zum Andenken an den Heldentod der 1792 in den Tuilerien gefallenen Schweizer in den natürlich gewachsenen Felsen gehauen. Der amerikanische Schriftsteller Mark Twain erhob den Löwen zum traurigsten und bewegendsten Stück Stein der Welt.

In der Stadt Luzern sind drei unterschiedliche Sehenswürdigkeiten unmittelbare Nachbarn: das weltbekannte Löwendenkmal, der Gletschergarten mit einem grossen Gebirgsrelief aus dem 18. Jahrhundert und das Spiegellabyrinth “Alhambra” mit 90 Spiegeln.

Maison Cailler - Schokoladenfabrik

Als älteste Chocolaterie der Schweiz kreiert Cailler seit 1819 innovative und feine Schokoladenprodukte. Der modern gestaltete Rundgang im "Espace Cailler of Switzerland" führt durch das Universum der Schokolade: Sinnliches Erlebnis mit Düften, Tönen und Bildern. Die Degustation der süssen Köstlichkeiten gehört natürlich dazu!

Der Besucherrundgang orientiert sich an der Identität von Cailler of Switzerland und verspricht ein vielseitiges Erlebnis. Sensibel, sinnlich und poetisch: So präsentiert sich das Universum der Schokoladenmarke in transparenter Ästhetik mit Glanz und Lichtspielen.