Kraftwerke Oberhasli AG

Die Nutzung der Wasserkraft im Gebiet von Grimsel und Susten nahm 1925 mit der Gründung der Kraftwerke Oberhasli AG ihren Anfang. In mehreren Etappen entstand eine imposante Anlage aus acht Stauseen und neun Kraftwerken, die Strom für 1.2 Millionen Menschen erzeugt.

Kraftwerke Oberhasli AG
Detailkarte einblenden

Les Toules Staumauer

Die Staumauer von Toules liegt im Gebiet der Gemeinde Bourg-St-Pierre im Val d'Entremont und wird hauptsächlich vom Fluss Dranse d'Entremont gespeist.

Les Toules Staumauer
Detailkarte einblenden

Tseuzier-Staumauer

Die Tseuzier-Staumauer (auch als Zeuzier- oder Rawyl-Staumauer bekannt) ist eine Bogenstaumauer in der Nähe von Anzère.

Tseuzier-Staumauer
Detailkarte einblenden

Salanfe-Staumauer

Der Salanfer-Damm in Salvan verfügt über eine Speicherkapazität von 40 Millionen Kubikmeter Wasser. Er ist 52 Meter hoch, 40 Meter am Fundament breit und oben 608 Meter lang.

Salanfe-Staumauer
Detailkarte einblenden