Emosson – Bahnen und Stausee

Emosson – Bahnen und Stausee

Zum Emosson-Stausee führen drei ungewöhnliche Bahnen. Doch bereits die Anfahrt von Martigny mit der Bahn Richtung Chamonix, durch die unwegsame Schlucht ist eindrücklich.mehr

Piora – Standseilbahn Ritom

Piora – Standseilbahn Ritom

Eine der steilsten Standseilbahnen der Schweiz führt von Piotta aus auf die Alp Piora. 1921 für den Stauseebau erstellt, transportiert die kleine rote Bahn heute 100 Personen pro Stunde ins schöne Wandergebiet rund um die Bergseen der Region...mehr

Bourbaki-Panorama – Riesenrundgemälde

Bourbaki-Panorama...

Am Wegrand sterbende Soldaten, zivile Flüchtlinge mit ihrer ganzen Habe...mehr

Schweizerische Vogelwarte am Sempachersee

Schweizerische...

Die Vogelwarte in Sempach ist das schweizerische Kompetenzzentrum rund...mehr

Emosson – Bahnen und Stausee

Zum Emosson-Stausee führen drei ungewöhnliche Bahnen. Doch bereits die Anfahrt von Martigny mit der Bahn Richtung Chamonix, durch die unwegsame Schlucht ist eindrücklich.

Vier erlebnisreiche Bahnen führen zum Emosson-Stausee. Das Abenteuer beginnt in Martigny, führt durch das tief eingeschnittene Trient-Tal und endet auf der 180m hohen Staumauer.

Emosson – Bahnen und Stausee
Detailkarte einblenden

Piora – Standseilbahn Ritom

Eine der steilsten Standseilbahnen der Schweiz führt von Piotta aus auf die Alp Piora. 1921 für den Stauseebau erstellt, transportiert die kleine rote Bahn heute 100 Personen pro Stunde ins schöne Wandergebiet rund um die Bergseen der Region Ritom-Piora.

Eine der steilsten Standseilbahnen fährt von der Leventina zum Ritomsee. Ein besonders abwechslungsreicher Ausflug mit unterschiedlichsten Eindrücken unterwegs.

Piora – Standseilbahn Ritom
Detailkarte einblenden

Bourbaki-Panorama – Riesenrundgemälde

Am Wegrand sterbende Soldaten, zivile Flüchtlinge mit ihrer ganzen Habe und eine Armee, die an der Schweizer Grenze ihre Waffen abgibt: Das Bourbaki-Panorama ist gleichzeitig Zeuge der Medien- und der Kriegsgeschichte des 19. Jahrhunderts.

Am Wegrand sterbende Soldaten, zivile Flüchtlinge mit ihrer ganzen Habe und eine Armee, die an der Schweizer Grenze ihre Waffen abgibt: Das Bourbaki-Panorama ist gleichzeitig Zeuge der Medien- und der Kriegsgeschichte des 19. Jahrhunderts.

Bourbaki-Panorama – Riesenrundgemälde
Detailkarte einblenden

Schweizerische Vogelwarte am Sempachersee

Die Vogelwarte in Sempach ist das schweizerische Kompetenzzentrum rund um einheimische Vogelarten. Artenschutz, Bildungsprogramme und Forschungsprojekte sind die Hauptaufgaben der durch Spenden getragenen, privaten Institution.

Die Vogelwarte in Sempach ist das schweizerische Kompetenzzentrum rund um einheimische Vogelarten. Artenschutz, Bildungsprogramme und Forschungsprojekte sind die Hauptaufgaben der durch Spenden getragenen, privaten Institution.

Schweizerische Vogelwarte am Sempachersee
Detailkarte einblenden