So entsteht ein Sgraffito

So entsteht ein Sgraffito

Josin Neuhäusler ist nicht nur ein waschechter Engadiner, sondern auch ein begnadeter Sgrafitto-Künstler. Er nimmt seine Gäste gerne mit auf einen Dorfrundgang. Geduldig erklärt er die Technik dieser einzigartigen Engadiner Wandmalerei und deren...mehr

Nationalpark Bike-Tour

Nationalpark...

Vier Tage Natur pur im Schweizer Nationalpark. Das Bikevergnügen ohne...mehr

Schmelzra S-charl mit Bärenmuseum

Schmelzra S-charl...

Das Museum (Juni - Oktober) zeigt, wie während 300 Jahren Bergleute am...mehr

So entsteht ein Sgraffito

Josin Neuhäusler ist nicht nur ein waschechter Engadiner, sondern auch ein begnadeter Sgrafitto-Künstler. Er nimmt seine Gäste gerne mit auf einen Dorfrundgang. Geduldig erklärt er die Technik dieser einzigartigen Engadiner Wandmalerei und deren Bedeutung. In einem Intensivkurs stellen Hobbykünstler schliesslich selber ein Sgraffito her, das als Andenken mit nach Hause genommen werden darf.

Josin Neuhäusler ist nicht nur ein waschechter Engadiner, sondern auch ein begnadeter Sgrafitto-Künstler.

Kinderland Nalunsin

Für Kinder und Anfänger gibt es auf Motta Naluns ein grosses und sonniges Kinderland mit Förderbändern, Tunnels und verschiedenen Animationspisten.

Nationalpark Bike-Tour

Vier Tage Natur pur im Schweizer Nationalpark. Das Bikevergnügen ohne Gepäcksorgen.

Die einzigartige Landschaft des Schweizer Nationalparks bildet die Kulisse zu einer der spektakulärsten Biketouren im Bündnerland überhaupt.

Schmelzra S-charl mit Bärenmuseum

Das Museum (Juni - Oktober) zeigt, wie während 300 Jahren Bergleute am Mot Madlain von Hand Erz abbauten, um es im Tal zu schmelzen (Schmelzra) und so an das begehrte Silber und Blei zu gelangen. Anhand von Werkzeug und Rollmaterial aus der damaligen Zeit erlebt man eindrücklich, wie Bergarbeiter und Bauern lebten. Zudem permanente Sonderausstellung über den letzten in der Schweiz erlegten Bären.