Landgasthof Schönbühl

Landgasthof Schönbühl

Schönbühl, die Vorstadt im Grünen, liegt in der Agglomeration Berns und ist bestens mit öffentlichem Verkehr oder mit dem Auto erreichbar.mehr

Small Luxury Hotel Ambassador à l’Opéra

Small Luxury Hotel Ambassador à l’Opéra

Das traditionelle 4-Stern-Stadthotel in einem altehrwürdigen Patrizierhaus wurde 2008 komplett erneuert.mehr

Hotel Restaurant Rohrimoosbad

Hotel Restaurant...

Dank seiner Lage im Naturpark Thunersee-Hohgant ist das «Rohrimoosbad»...mehr

Hotel des alpes

Hotel des alpes

Hier dürfen sich auch die Gäste ein bisschen weltmeisterlich fühlen,...mehr

Landgasthof Schönbühl

Schönbühl, die Vorstadt im Grünen, liegt in der Agglomeration Berns und ist bestens mit öffentlichem Verkehr oder mit dem Auto erreichbar.

Der Landgasthof Schönbühl ist ein typisches Sandsteingebäude aus dem 19. Jahrhundert. Er wird in der fünften Generation von der Familie Gerber geführt. Der Traditionsbetrieb zeichnet sich durch ehrliche, aufmerksame Gastfreundschaft und Liebe zum Detail aus. Die raffinierte und abwechslungsreiche Küche bezeichnet sich als «besser bürgerlich» und bietet kulinarische Köstlichkeiten auf hohem Niveau und in stilvollem Ambiente.

Nicht verpassen: Regenerieren im Natursolebad.

Landgasthof Schönbühl
Detailkarte einblenden

Small Luxury Hotel Ambassador à l’Opéra

Das traditionelle 4-Stern-Stadthotel in einem altehrwürdigen Patrizierhaus wurde 2008 komplett erneuert.

Ideale Lage im Zentrum: Direkt am Opernhaus, nur wenige Schritte zum See und Bahnhof Stadelhofen mit direkter Verbindung zum Flughafen in nur 16 Minuten. Paradeplatz und Bahnhofstrasse ebenfalls zu Fuss zu erreichen. Das privat geführte 4-Stern-Boutiquehotel wurde 2013 komplett erneuert. Die 45 exklusiven Zimmer sind komfortabel ausgestattet mit Nespresso-Maschinen, kostenloses Breitband-Internet, Luxusmatratzen, Klimaanlagen u.v.m. Das Restaurant à l’Opéra ist ein eleganter Treffpunkt für Opernliebhaber.

Small Luxury Hotel Ambassador à l’Opéra
Detailkarte einblenden

Hotel Restaurant Rohrimoosbad

Dank seiner Lage im Naturpark Thunersee-Hohgant ist das «Rohrimoosbad» zentraler Ausgangspunkt für Ausflüge ins Berner Oberland und ins Emmental.

Nostalgie an bester Lage: Das im Jugendstil erbaute und unter Denkmalschutz stehende ehemalige Badehotel besticht vor allem durch seinen idyllischen Standort und den bodenständigen Charme. Es verfügt über gemütliche und heimelig eingerichtete Zimmer mit einfachem Komfort wie fliessend Kalt- und Warmwasser. Seine ruhige Lage oberhalb von Thun inmitten wunderbarer Tannenwälder verführt zum Entspannen fernab von der Hektik des Alltags.

Hotel Restaurant Rohrimoosbad
Detailkarte einblenden

Hotel des alpes

Hier dürfen sich auch die Gäste ein bisschen weltmeisterlich fühlen, denn Gastgeber Daniel Albrecht ist es tatsächlich (Ski-Weltmeisterschaften 2007).

Hier dürfen sich auch die Gäste ein bisschen weltmeisterlich fühlen, denn Gastgeber Daniel Albrecht ist es tatsächlich (Ski-Weltmeisterschaften 2007). Das Hotel wurde im Jahre 1864 erbaut und 2007 letztmals renoviert. In allen 23 Zimmern wurden die Farbakzente nach Feng-Shui-Kriterien gesetzt, was das Wohlfühl-Erlebnis deutlich erhöht. Das sympathische Haus liegt im Dorfzentrum. In weniger als 5 Gehminuten Entfernung befinden sich Bahnhof, Luftseilbahnstation aufs Eggishorn und viele Sportanlagen.

Nicht verpassen: Lama-Trekking.

Hotel des alpes
Detailkarte einblenden