Camping-Ferien auf dem Bauernhof

Camping-Ferien auf dem Bauernhof

Bei der Familie Manser in Winden kann sich jeder Gast seine eigene Parzelle aussuchen. Je nach Wunsch mit Morgensonne, mit Abendsonne, nahe bei den Sanitäranlage, unter einem Baum, am Rand oder einfach dort wo es am schönsten ist.mehr

Schlafen und Pizzaplausch kombinieren

Schlafen und Pizzaplausch kombinieren

Auf dem Erlebnisbauernhof Weid bei Kerns kann man herrlich im Stroh übernachten und gleichzeitig einen Pizzaplausch kombinieren! mehr

Cornfield Openair-Hotels

Cornfield...

Das einzigartige Übernachtungserlebnis direkt im Kornfeld. Drei Hotels...mehr

Leben wie zu Heidi's Zeiten

Leben wie zu...

In der unberührten Natur des Schilstales, weitab vom Alltagsstress,...mehr

Camping-Ferien auf dem Bauernhof

Bei der Familie Manser in Winden kann sich jeder Gast seine eigene Parzelle aussuchen. Je nach Wunsch mit Morgensonne, mit Abendsonne, nahe bei den Sanitäranlage, unter einem Baum, am Rand oder einfach dort wo es am schönsten ist.

Bei der Familie Manser in Winden kann sich jeder Gast seine eigene Parzelle aussuchen. Je nach Wunsch mit Morgensonne, mit Abendsonne, nahe bei den Sanitäranlage, unter einem Baum, am Rand oder einfach dort wo es am schönsten ist.

Schlafen und Pizzaplausch kombinieren

Auf dem Erlebnisbauernhof Weid bei Kerns kann man herrlich im Stroh übernachten und gleichzeitig einen Pizzaplausch kombinieren!

Cornfield Openair-Hotels

Das einzigartige Übernachtungserlebnis direkt im Kornfeld. Drei Hotels in Nennigkofen, Sutz-Lattrigen und Estavayer-le-Lac ermöglichen dieses Erlebnis von Juni bis September.

Das einzigartige Übernachtungserlebnis direkt im Kornfeld. Drei Hotels in Nennigkofen, Sutz-Lattrigen und Estavayer-le-Lac ermöglichen dieses Erlebnis von Juni bis September.

Leben wie zu Heidi's Zeiten

In der unberührten Natur des Schilstales, weitab vom Alltagsstress, liegt die Mulchenhütte Lauiboden. Hier scheint die Zeit stillgestanden zu sein.

Saftige Alpweiden, Bergbäche, dunkle Tannen und imposante Berge prägen das Bild. Es macht den Eindruck, als müssten gleich Heidi und der Alpöhi aus der Alphütte treten.