Obersaxen Mundaun

Obersaxen Mundaun

Die Ferienregion Obersaxen-Mundaun / Ilanz / Val Lumnezia erstreckt sich vom Talort Ilanz in der Bündner Surselva einerseits hinauf in die Ferienregion Obersaxen auf einer Höhenterrasse über dem jungen Vorderrhein, andererseits ins Val Lumnezia....mehr

La Fouly / Val Ferret

La Fouly / Val...

Die alpine Landschaft, die Berge, die intakte Natur, die entspannende...mehr

Moléson-sur-Gruyères

Moléson-sur-Gruyères

Der Moléson ist das markante Wahrzeichen der Freiburger Voralpen. An...mehr

Obersaxen Mundaun

Die Ferienregion Obersaxen-Mundaun / Ilanz / Val Lumnezia erstreckt sich vom Talort Ilanz in der Bündner Surselva einerseits hinauf in die Ferienregion Obersaxen auf einer Höhenterrasse über dem jungen Vorderrhein, andererseits ins Val Lumnezia. Gemeinsam ist den beiden Feriengebieten die dazwischen liegende lang gezogenen Bergkette des Mundaun, ein attraktives Wander- und Skigebiet.

Die Region Obersaxen Mundaun ist eine naturverbundene und kulturelle Feriendestination. Auf einer 12 km langen Sonnenterrasse von 1072 bis 1430 m ü. M. liegen die Ortschaften Obersaxen, eine typische Walsergemeinde mit 29 Weilern (Höfe) und Mundaun (Surcuolm & Flond).

Obersaxen Mundaun
Detailkarte einblenden

Safiental

Im Herzen von Graubünden befindet sich eine grossartige Naturlandschaft, welche weitgehend von der Walserkultur geprägt wird. Wo im Winter eine weisse Schneelandschaft verzaubert kann man im Sommer über blumenreiche Wiesen und Weiden spazieren.

Safiental
Detailkarte einblenden

La Fouly / Val Ferret

Die alpine Landschaft, die Berge, die intakte Natur, die entspannende Atmosphäre einer kleinen, sympathischen Ortschaft – dies alles finden Sie in La Fouly.

Die alpine Landschaft, die Berge, die intakte Natur, die entspannende Atmosphäre einer kleinen, sympathischen Ortschaft – dies alles finden Sie in La Fouly.

La Fouly / Val Ferret
Detailkarte einblenden

Moléson-sur-Gruyères

Der Moléson ist das markante Wahrzeichen der Freiburger Voralpen. An seinen Flanken liegt das Feriendorf Moléson-sur-Gruyères, Ausgangspunkt für die Fahrt auf den 2002 Meter hohen Gipfel und Tor zum grössten Skigebiet im Freiburgerland.

Der Moléson ist das markante Wahrzeichen der Freiburger Voralpen. An seinen Flanken liegt das Feriendorf Moléson-sur-Gruyères, Ausgangspunkt für die Fahrt auf den 2002 Meter hohen Gipfel und Tor zum grössten Skigebiet im Freiburgerland.

Moléson-sur-Gruyères
Detailkarte einblenden