Malbun

Malbun

Malbun ist der wichtigste Ferienort im kleinen Fürstentum Liechtenstein. Familien fühlen sich hier im übersichtlichen Dorf im Sommer wie auch im Winter wohl. Die nahe Hauptstadt Vaduz bietet viele kulturelle Sehenswürdigkeiten. mehr

Lenk im Simmental

Lenk im Simmental

Zuhinterst im Simmental liegt in einem weiten Becken der Ferienort Lenk auf 1068m. Das Wildstrubelmassiv bildet hier einen der schönsten Talabschlüsse der Alpen. Lenk mit heimeligen Simmentaler Chalets ist ein Naturparadies mit einem ausgesprochen...mehr

Riederalp (Aletsch Arena)

Riederalp...

Die Riederalp ist ein familienfreundlicher, autofreier Sommer- und...mehr

Alp Flix Rundwanderung ab Sur

Alp Flix...

Vorbei an den Bergseen Lai Neir und Lai Blos nach Cuorts. Rückweg via...mehr

Malbun

Malbun ist der wichtigste Ferienort im kleinen Fürstentum Liechtenstein. Familien fühlen sich hier im übersichtlichen Dorf im Sommer wie auch im Winter wohl. Die nahe Hauptstadt Vaduz bietet viele kulturelle Sehenswürdigkeiten.

Malbun ist der wichtigste Ferienort im kleinen Fürstentum Liechtenstein. Familien fühlen sich hier im übersichtlichen Dorf im Sommer wie auch im Winter wohl. Die nahe Hauptstadt Vaduz bietet viele kulturelle Sehenswürdigkeiten.

Malbun
Detailkarte einblenden

Lenk im Simmental

Zuhinterst im Simmental liegt in einem weiten Becken der Ferienort Lenk auf 1068m. Das Wildstrubelmassiv bildet hier einen der schönsten Talabschlüsse der Alpen. Lenk mit heimeligen Simmentaler Chalets ist ein Naturparadies mit einem ausgesprochen weiten Wanderwegnetz im Sommer und einem attraktiven, mit den Nachbarregionen verbundenen Wintersportgebiet in der kalten Jahreszeit.

Zuhinterst im Simmental liegt in einer weiten Mulde der Ferienort Lenk. Das Wildstrubelmassiv bildet hier einen der schönsten Talabschlüsse der Alpen und die perfekte Kulisse für das vielseitige Berner Oberländer Wander- und Wintersportparadies mit seinen vielen Naturschönheiten.

Lenk im Simmental
Detailkarte einblenden

Riederalp (Aletsch Arena)

Die Riederalp ist ein familienfreundlicher, autofreier Sommer- und Winterferienort im Oberwallis, gelegen auf einem sonnigen Hochplateau inmitten einer parkähnlichen Landschaft auf fast 2000 m.ü.M. Die Riederalp bietet idealen Zugang zum ersten UNESCO-Weltnaturerbe der Alpen am Grossen Aletschgletscher.

Die Riederalp ist ein familienfreundlicher, autofreier Sommer- und Winterferienort im Oberwallis, gelegen auf einem sonnigen Hochplateau inmitten einer parkähnlichen Landschaft auf fast 2000 m.ü.M. Die Riederalp bietet idealen Zugang zum ersten UNESCO-Weltnaturerbe der Alpen am Grossen Aletschgletscher.

Riederalp (Aletsch Arena)
Detailkarte einblenden

Alp Flix Rundwanderung ab Sur

Vorbei an den Bergseen Lai Neir und Lai Blos nach Cuorts. Rückweg via Tigias wieder hinunter nach Sur. Extensiv genutzte Wiesen, Hoch- und Flachmoore bieten Lebensraum für eine Vielzahl von Tieren und Pflanzen. Im Jahr 2000 zählten Forscher am "Tag der Artenvielfalt" 2092 Arten. Sie entdeckten dabei eine bisher unbekannte Dungmückenart, die jetzt die Alp Flix im Namen trägt: "Rhexoza flixella". Marschzeit: 4h

Ausgedehnte Moore und Föhrenwälder prägen die Szene auf der Alp Flix. Wanderer lieben den Charme dieser Alp mit ihren gurgelnden Bächen und den blumengeschwängerten Matten. Die Rundwanderung von Sur zu den idyllischen Moorseen Lai Neir und Lai Blos zeigt die Schönheit dieses "Schatzkästleins der Natur".

Alp Flix Rundwanderung ab Sur
Detailkarte einblenden