Rigi, 1798m

Rigi, 1798m

Seit bald 200 Jahren werden im Rigi Kulm die Gäste willkommen geheissen. Das Haus besticht durch seine einmalige Lage direkt beim Gipfel der Königin der Berge.mehr

Wispile, 1915m

Wispile, 1915m

Gemütliche Doppelzimmer, Massenlager, Strohlager, oder Tipi-Zelt: Jeder Gast wird individuell behandelt.mehr

Berggasthaus Sulzfluh

Berggasthaus...

Das Berggasthaus aus dem Jahr 1875 erhielt 2003 einen modernen Anbau und...mehr

Berggasthaus Heimeli

Berggasthaus Heimeli

Die ruhige Lage inmitten grandioser Bergkulisse, fernab von jeglichem...mehr

Rigi, 1798m

Seit bald 200 Jahren werden im Rigi Kulm die Gäste willkommen geheissen. Das Haus besticht durch seine einmalige Lage direkt beim Gipfel der Königin der Berge.

Seit bald 200 Jahren werden im Rigi Kulm die Gäste willkommen geheissen. Das Haus besticht durch seine einmalige Lage direkt beim Gipfel der Königin der Berge.

Wispile, 1915m

Gemütliche Doppelzimmer, Massenlager, Strohlager, oder Tipi-Zelt: Jeder Gast wird individuell behandelt.

Gemütliche Doppelzimmer, Massenlager, Strohlager, oder Tipi-Zelt: Jeder Gast wird individuell behandelt.

Berggasthaus Sulzfluh

Das Berggasthaus aus dem Jahr 1875 erhielt 2003 einen modernen Anbau und seit damals ist das Haus auch im Winter bewirtschaftet.

Das Berggasthaus aus dem Jahr 1875 erhielt 2003 einen modernen Anbau und seit damals ist das Haus auch im Winter bewirtschaftet. Verschiedene Zimmerkategorien, dazu Matratzenlager, Familienzimmer und Romantik-Zimmer. Besonders reizvoll ist hier Wellness auf der Alp mit Hot Pot im Freien. Gepflegte Berg-Küche, grosse Sonnenterrasse. Schnee-Skitouren, Wanderwege, Bikerouten und Klettersteige gehen vom Haus, eingebettet im Rätikon, dem vielseitigen Naturparadies.

Berggasthaus Heimeli

Die ruhige Lage inmitten grandioser Bergkulisse, fernab von jeglichem Massentourismus ist das Markenzeichen des kleinen, persönlich geführten Alpen-Hotels.

Die ruhige Lage inmitten grandioser Bergkulisse, fernab von jeglichem Massentourismus ist das Markenzeichen des kleinen, persönlich geführten Alpen-Hotels. Diverse Zimmergrössen von 2 bis zu 7 Betten, gemütlich, aber einfach eingerichtet mit viel Holz und Cachet, insgesamt 40 Betten. Hochstehende Bündner Küche, schöne Sonnenterrasse, kreative Weinkarte. Bequemer Wanderweg nach Langwies, Schlittelbahn vom Haus aus. Auf Wunsch kann man sich mit einem Quad abholen lassen.