Restaurant Mille Sens

Restaurant Mille Sens

Gourmet-Restaurants – Urs Messerli und sein Team schickt Sie auf eine wunderbare Reise durch «les goûts du monde». Im 15 GaultMillau-Punkte Restaurant inmitten der pulsierenden multikulturellen...mehr

Restaurant zum Gupf

Restaurant zum Gupf

Gourmet-Restaurants – Bodenständig – auf höchstem Niveau. Vom Ambiente über den Service und Weinkeller bis hin zum Chef: in diesem mit den höchsten GaultMillau Punkten Ausserrhodens dekorierten Haus...mehr

Restaurant Moospinte

Restaurant Moospinte

Gourmet-Restaurants – Die Moospinte mit 16...mehr

Rissoles aux poires: fruchtig-süss

Rissoles aux...

Genf Region – Die gefüllten Teigtaschen – auch...mehr

Restaurant Mille Sens

Gourmet-Restaurants – Urs Messerli und sein Team schickt Sie auf eine wunderbare Reise durch «les goûts du monde». Im 15 GaultMillau-Punkte Restaurant inmitten der pulsierenden multikulturellen Markthalle werden Spitzenprodukte zu einem einzigartigen geschmacklichen Erlebnis komponiert. Dank Showküche haben Sie die Möglichkeit, den Köchen über die Schulter zu blicken.

Restaurant Mille Sens
Detailkarte einblenden

Restaurant zum Gupf

Gourmet-Restaurants – Bodenständig – auf höchstem Niveau. Vom Ambiente über den Service und Weinkeller bis hin zum Chef: in diesem mit den höchsten GaultMillau Punkten Ausserrhodens dekorierten Haus stimmt alles. Auf den Tisch kommt Bodenständiges auf höchstem Niveau, raffiniert, fantasie- und liebevoll zu- und angerichtet. 1 Michelin-Stern, 17 GaultMillau-Punkte.

Restaurant zum Gupf
Detailkarte einblenden

Restaurant Moospinte

Gourmet-Restaurants – Die Moospinte mit 16 GaultMillau-Punkten wird am 8. April 2010 nach einer sanften Renovation wieder eröffnet – die neuen Gastgeber sind Stefanie Weber und Sascha Berther. Das Erfolgsgeheimnis liegt weniger in der Exklusivität, viel mehr an der vergessenen Gewöhnlichkeit. Tradition und Gastfreundschaft im gemütlichen Haus oder im idyllischen Garten.

Restaurant Moospinte
Detailkarte einblenden

Rissoles aux poires: fruchtig-süss

Genf Region – Die gefüllten Teigtaschen – auch Maultaschen genannt – sind eine Genfer Spezialität, die traditionell zur Weihnachtszeit von den Familien hergestellt wird. Gefüllt sind die Rissoles mit einer speziellen Birnensorte, den Krapfenbirnen. Das macht ihr Innenleben besonders fruchtig, saftig und süss.

Rissoles aux poires: fruchtig-süss