Gasthof Ochsen

Gasthof Ochsen

Der Landgasthof im Dorfzentrum ist älter als die Schweiz – er bestand urkundlich nachgewiesen vor 1291. Mit aktuell 12 Gault Millau Punkten und mehrfacher Prämierungen (Schweizerische Gilde etablierter Köche, Jeunes Restaurateurs d'Europe, Guide...mehr

Bahnhöfli

Bahnhöfli

Das Wirtepaar Vreni und Willy Felder ist Mitglied der "Gilde etablierter Köche". Bei ihnen wird eine kreative, spontane Küche mit frischen einheimischen Produkten gepflegt. Als spezielle Überraschung singt der Koch Willy auf Anfrage an Anlässen....mehr

Restaurant

Restaurant...

Verpflegungsmöglichkeit auf 1560m. Verkauf lokaler Produkte (Alpkäse,...mehr

Hotel Stelvio

Hotel Stelvio

In den historischen Mauern von anno 1898 befindet sich heute ein...mehr

Gasthof Ochsen

Der Landgasthof im Dorfzentrum ist älter als die Schweiz – er bestand urkundlich nachgewiesen vor 1291. Mit aktuell 12 Gault Millau Punkten und mehrfacher Prämierungen (Schweizerische Gilde etablierter Köche, Jeunes Restaurateurs d'Europe, Guide bleu, Guide Michelin) verspricht er Gaumenfreuden und authentisches Ambiente, sei es bei Kerzenlicht im Kerker oder im sonnendurchfluteten Garten.

Bahnhöfli

Das Wirtepaar Vreni und Willy Felder ist Mitglied der "Gilde etablierter Köche". Bei ihnen wird eine kreative, spontane Küche mit frischen einheimischen Produkten gepflegt. Als spezielle Überraschung singt der Koch Willy auf Anfrage an Anlässen. Einen Vorgeschmack gibt es im Frühling und Herbst bei einem Operettenabend. Das Bahnhöfli ist montags und dienstags geschlossen.

Restaurant "Jägerstübli", Habkern

Verpflegungsmöglichkeit auf 1560m. Verkauf lokaler Produkte (Alpkäse, Butter, Ziger, etc.); im Restaurant spezielle Menus auf Anfrage. Gemütliches Beisammensein, täglich von 11.00 bis Sonnenuntergang geöffnet. Die Lombachalp ist eine der grössten und eindrücklichsten Moorlandschaften. Shuttlebus ab Habkern Hochsommer und Winter; im Winter Langlaufloipe und Schneeschuhpfade.

Hotel Stelvio

In den historischen Mauern von anno 1898 befindet sich heute ein komfortables Hotel mit 30 individuell eingerichteten Zimmern für ein bis vier Personen.

In den historischen Mauern von anno 1898 befindet sich heute ein komfortables Hotel mit 30 individuell eingerichteten Zimmern für ein bis vier Personen. In der Arvenstube und der Stüva Veglia werden Bündner Spezialitäten serviert, sie bieten Platz für rund 180 Personen. Pub mit Brett- und Kartenspielen sowie Karaokeanlage. Sauna im Haus. Ideal für Biker, Wanderer, Familien. Biosfera-Partnerhotel.