Küssnacht am Rigi

Küssnacht am Rigi

Wo einst Tell seinen Widersacher Gessler niederstreckte, liegt heute die friedliche Zentralschweizer Ferien- und Ausflugsgegend um Küssnacht am Rigi. Die Seebodenalp ist eine aussichtsreiche Terrasse auf halber Höhe zur "Königin der Berge", der Rigi.mehr

Bischofszell – barocke Kleinstadt im Thurgau

Bischofszell – barocke Kleinstadt im...

Die Stadt Bischofszell liegt auf einer Terrasse über dem Zusammenfluss von Sitter und Thur. Das Stadtbild erhielt 1987 den Wakker-Preis. Spaziergänge oder ausgedehnte Wanderungen führen aus Bischofszell hinaus in die attraktive Flusslandschaft.mehr

Payerne

Payerne

Eine Eindrücklichere gibt es nicht: Das mittelalterliche Zentrum von...mehr

Morges

Morges

Morges, die Kleinstadt am Genfersee bei Lausanne, bietet nebst...mehr

Küssnacht am Rigi

Wo einst Tell seinen Widersacher Gessler niederstreckte, liegt heute die friedliche Zentralschweizer Ferien- und Ausflugsgegend um Küssnacht am Rigi. Die Seebodenalp ist eine aussichtsreiche Terrasse auf halber Höhe zur "Königin der Berge", der Rigi.

Wo einst Tell seinen Widersacher Gessler niederstreckte, liegt heute die friedliche Zentralschweizer Ferien- und Ausflugsgegend um Küssnacht am Rigi. Die Seebodenalp ist eine aussichtsreiche Terrasse auf halber Höhe zur "Königin der Berge", der Rigi.

Bischofszell – barocke Kleinstadt im Thurgau

Die Stadt Bischofszell liegt auf einer Terrasse über dem Zusammenfluss von Sitter und Thur. Das Stadtbild erhielt 1987 den Wakker-Preis. Spaziergänge oder ausgedehnte Wanderungen führen aus Bischofszell hinaus in die attraktive Flusslandschaft.

Die Stadt Bischofszell liegt auf einer Terrasse über dem Zusammenfluss von Sitter und Thur. Das Stadtbild erhielt 1987 den Wakker-Preis. Spaziergänge oder ausgedehnte Wanderungen führen aus Bischofszell hinaus in die attraktive Flusslandschaft.

Payerne

Eine Eindrücklichere gibt es nicht: Das mittelalterliche Zentrum von Payerne wird beherrscht von der monumentalen ehemaligen Abteikirche aus dem 11. Jahrhundert.

Eine Eindrücklichere gibt es nicht: Das mittelalterliche Zentrum von Payerne wird beherrscht von der monumentalen ehemaligen Abteikirche aus dem 11. Jahrhundert.

Morges

Morges, die Kleinstadt am Genfersee bei Lausanne, bietet nebst zahlreichen Museen und Sehenswürdigkeiten vor allem eine Vielzahl von Ausflugszielen in der nahen Umgebung. Besondere Beachtung verdienen die Weinbaugebiete der La Côte. Die nahen Städtchen und Dörfer Rolle, Aubonne, Vufflens-le-Château, St. Prex, St. Sulpice und deren romanischen Kirchen sind ebenfalls einen Besuch wert.

Morges, die Kleinstadt am Genfersee bei Lausanne, bietet nebst interessanten Museen und Sehenswürdigkeiten vor allem eine Vielzahl von Ausflugszielen in der nahen Umgebung. Besondere Beachtung verdienen die Weinbaugebiete der La Côte.