In der Tube schlafen!

In der Tube schlafen!

Haben Sie schon einmal in einer Röhre geschlafen? Die Antwort wird wahrscheinlich "Nein" lauten. Das Modulhotel Swiss Tubes macht es möglich! mehr

Gasthaus Rössli

Gasthaus Rössli

Das Rössli wird konsequent ökologisch geführt, ohne dass eine "Körnlipickeratmosphäre" aufkommt. Das alte Holzhaus ist gemütlich, schlicht und trotzdem stilvoll.mehr

Campieren auf den Bäumen

Campieren auf den...

Ein einzigartiges Konzept zum Respekt von Baum und Natur hat das erste...mehr

Tipi-Abenteuer im Pfahlbauerdorf

Tipi-Abenteuer im...

Der neusteinzeitliche Bauernhof von Gletterens wurde 1996 am ehemaligen...mehr

In der Tube schlafen!

Haben Sie schon einmal in einer Röhre geschlafen? Die Antwort wird wahrscheinlich "Nein" lauten. Das Modulhotel Swiss Tubes macht es möglich!

Haben Sie schon einmal in einer Röhre geschlafen? Die Antwort wird wahrscheinlich "Nein" lauten.

Gasthaus Rössli

Das Rössli wird konsequent ökologisch geführt, ohne dass eine "Körnlipickeratmosphäre" aufkommt. Das alte Holzhaus ist gemütlich, schlicht und trotzdem stilvoll.

Das Rössli wird konsequent ökologisch geführt, ohne dass eine "Körnlipickeratmosphäre" aufkommt. Das alte Holzhaus ist gemütlich, schlicht und trotzdem stilvoll.

Campieren auf den Bäumen

Ein einzigartiges Konzept zum Respekt von Baum und Natur hat das erste Baumhotel der Schweiz im Freiburgerland. Das Feldlager im Baum verlangt keine bestimmten Fähigkeiten. Um eine Nacht wie keine andere zu verbringen, schläft man in einem über dem Boden an einem Baum hängenden Zelt wie in einem weichen Bett.

Ein einzigartiges Konzept zum Respekt von Baum und Natur hat das erste Baumhotel der Schweiz im Freiburgerland. Das Feldlager im Baum verlangt keine bestimmten Fähigkeiten.

Tipi-Abenteuer im Pfahlbauerdorf

Der neusteinzeitliche Bauernhof von Gletterens wurde 1996 am ehemaligen Standort eines Pfahlbauerdorfes aus der Zeit um 3000 v. Chr. errichtet und bietet seinen Besuchern die Möglichkeit, sich mit unserer Vorgeschichte auf anschauliche Art und Weise vertraut zu machen.

Der neusteinzeitliche Bauernhof von Gletterens wurde 1996 am ehemaligen Standort eines Pfahlbauerdorfes aus der Zeit um 3000 v. Chr. errichtet und bietet seinen Besuchern die Möglichkeit, sich mit unserer Vorgeschichte auf anschauliche Art und Weise vertraut zu machen.