Schneeschuhwandern in Pays-d'Enhaut

Schneeschuhwandern in Pays-d'Enhaut

Zahlreiche Schneeschuhwanderungen erwarten Sie in den Wäldern und Weiden von Pays-d'Enhaut.mehr

Langlaufparadies im Biosphären Reservat

Langlaufparadies im Biosphären Reservat

Der Ferienort Sörenberg liegt im Luzerner Hinterland in der Unesco Biosphäre Entlebuch auf 1165m, umgeben von zahlreichen national geschützten Moorlandschaften. Rund 35km Loipen stehen Langlaufbegeisterten zur Verfügung. mehr

Schneeschuhwandern in der Jungfrau Region

...

Tauchen Sie in das faszinierende Bergpanorama ein. Erleben Sie das...mehr

Schneeschuhtouren und Apéro am Lagerfeuer

Schneeschuhtouren...

Gemeinsam durch Wald und Winterlandschaft - bei Tages- oder Fackellicht...mehr

Schneeschuhwandern in Pays-d'Enhaut

Zahlreiche Schneeschuhwanderungen erwarten Sie in den Wäldern und Weiden von Pays-d'Enhaut.

Die Verkehrsbüros von Château-d'Oex, Rougemont und Les Mosses haben in Zusammenarbeit mit dem Wegnetz raquettes.ch 11 neue ausgeschilderte Wege für Schneeschuhe geschaffen.

Langlaufparadies im Biosphären Reservat

Der Ferienort Sörenberg liegt im Luzerner Hinterland in der Unesco Biosphäre Entlebuch auf 1165m, umgeben von zahlreichen national geschützten Moorlandschaften. Rund 35km Loipen stehen Langlaufbegeisterten zur Verfügung.

Der Ferienort Sörenberg liegt im Luzerner Hinterland in der Unesco Biosphäre Entlebuch auf 1165m, umgeben von zahlreichen national geschützten Moorlandschaften. Rund 35km Loipen stehen Langlaufbegeisterten zur Verfügung.

Schneeschuhwandern in der Jungfrau Region

Tauchen Sie in das faszinierende Bergpanorama ein. Erleben Sie das Gefühl von Ruhe und Freiheit und sportlicher Aktivität auf eine erholsame, stressfreie Art.

Tauchen Sie in das faszinierende Bergpanorama ein. Erleben Sie das Gefühl von Ruhe und Freiheit und sportlicher Aktivität auf eine erholsame, stressfreie Art.

Schneeschuhtouren und Apéro am Lagerfeuer

Gemeinsam durch Wald und Winterlandschaft - bei Tages- oder Fackellicht - die vergnügliche und feierliche Stimmung setzt spätestens mit dem Überraschungs-Halt ein.

Schneeschuhtouren und Apéro am Lagerfeuer.