Klangweg Toggenburg

Klangweg Toggenburg

Hier spielt jeder Wanderer auf ausgefallenen Instrumenten, komponiert seine eigene Musik. Die Etappen können einzeln in wenigen Stunden oder alle hintereinander an einem Tag begangen werden.mehr

Modellbahnen Mendrisio

Modellbahnen Mendrisio

Permanente Ausstellung von Modelleisenbahnen, Modellbahn-Anlagen in allen Spurweiten betrieben mit Solar-Energie, alte Blechspielzeug-Eisenbahnen (Tinplate).mehr

Guarda – das Schellenursli-Dorf

Guarda – das...

Guarda im Unterengadin ist ein so schönes Dorf, dass es den Wakker-Preis...mehr

Tropenhaus

Tropenhaus

Das Tropenhaus in Wolhusen präsentiert auf einer Fläche von...mehr

Klangweg Toggenburg

Hier spielt jeder Wanderer auf ausgefallenen Instrumenten, komponiert seine eigene Musik. Die Etappen können einzeln in wenigen Stunden oder alle hintereinander an einem Tag begangen werden.

Klein und Gross erfahren, wie Stein klingt, spüren, wie ein Baum Töne transportiert, ein Zaun aus Metallflöten Musik von sich gibt – hier spielt jeder Wanderer auf ausgefallenen Instrumenten, komponiert seine eigene Musik. Die Etappen können einzeln in wenigen Stunden oder alle hintereinander an einem Tag begangen werden.

Modellbahnen Mendrisio

Permanente Ausstellung von Modelleisenbahnen, Modellbahn-Anlagen in allen Spurweiten betrieben mit Solar-Energie, alte Blechspielzeug-Eisenbahnen (Tinplate).

Permanente Ausstellung von: Modelleisenbahnen, Modellbahn-Anlagen in allen Spurweiten betrieben mit Solar-Energie, alte Blechspielzeug-Eisenbahnen (Tinplate).

Guarda – das Schellenursli-Dorf

Guarda im Unterengadin ist ein so schönes Dorf, dass es den Wakker-Preis trägt und sein Ortsbild die Auszeichnung «von nationaler Bedeutung» erhielt. Eines der stattlichen Häuser hat Alois Carigiet beim Zeichnen von Schellenurslis Wohnhaus inspiriert.

Guarda im Unterengadin ist ein so schönes Dorf, dass es den Wakker-Preis trägt und sein Ortsbild die Auszeichnung «von nationaler Bedeutung» erhielt. Eines der stattlichen Häuser hat Alois Carigiet beim Zeichnen von Schellenurslis Wohnhaus inspiriert.

Tropenhaus

Das Tropenhaus in Wolhusen präsentiert auf einer Fläche von 1’900m2 über 60 verschiedene Nutzpflanzen der Tropen.

Im Garten vielgestaltige Formen, faszinierende Farben, wohlriechende Düfte tropischer Pflanzen – und im Restaurant exotische Delikatessen aus lokaler Produktion. Das Tropenhaus präsentiert auf einer Fläche von 1’900m2 über 60 verschiedene Nutzpflanzen der Tropen.