Schlittada Run

Schlittada Run

Von Somtgant nach Savognin, nonstop den Berg hinunter. Auf 7.5 km Schlittelweg lässt man 900 Höhenmeter hinter sich. mehr

Auf die sichere Tour

Auf die sichere Tour

Wie interpretiert man ein Lawinenbulletin? Und woran erkennt man drohende Gefahren? An den «Avalanche Safety Days» in der Jungfrau Region lernen Variantenfahrer und Tourengänger, Risiken vermeiden und Gefahren einschätzen. Im Trainings Center kann...mehr

Jatz Park

Jatz Park

Davos macht seinem Name als Snowboardmekka alle Ehre. Der grösste...mehr

Schlittada Run

Von Somtgant nach Savognin, nonstop den Berg hinunter. Auf 7.5 km Schlittelweg lässt man 900 Höhenmeter hinter sich.

Von Somtgant nach Savognin, nonstop den Berg hinunter. Auf 7.5 km Schlittelweg lässt man 900 Höhenmeter hinter sich.

Schlittada Run
Detailkarte einblenden

Auf die sichere Tour

Wie interpretiert man ein Lawinenbulletin? Und woran erkennt man drohende Gefahren? An den «Avalanche Safety Days» in der Jungfrau Region lernen Variantenfahrer und Tourengänger, Risiken vermeiden und Gefahren einschätzen. Im Trainings Center kann auf realistische Weise nach Verschütteten gesucht werden, und am Nachmittag wird aus dem Ernst purer Spass. Dann nämlich wird das Gelernte im glitzernden Pulverschnee in die Praxis umgesetzt.

Auf die sichere Tour
Detailkarte einblenden

Talwanderung im Schanfigg

Gemütliche Wanderung durchs tiefverschneite Schanfiggtal zu einem alten Walserdörfchen und einem berühmten Eisenbahnbahnviadukt.

Talwanderung im Schanfigg
Detailkarte einblenden

Jatz Park

Davos macht seinem Name als Snowboardmekka alle Ehre. Der grösste Bergferienort von Europa brilliert durch seine nationalen und internationalen Snowboardevents wie zum Beispiel das weltweit bekannte O'Neill SB-Jam.

Davos macht seinem Name als Snowboardmekka alle Ehre. Der grösste Bergferienort von Europa brilliert durch seine nationalen und internationalen Snowboardevents wie zum Beispiel das weltweit bekannte O'Neill SB-Jam.

Jatz Park
Detailkarte einblenden