St. Beatus Höhlen

St. Beatus Höhlen

Bis vor bald 2000 Jahren soll in der Höhle am Thunersee ein furchtbarer Drache sein Unwesen getrieben haben. Inzwischen kann die Grottenwelt gefahrlos besucht werden.mehr

Ariana-Museum – Keramik- und Glaskunst

Ariana-Museum – Keramik- und Glaskunst

12 Jahrhunderte Keramikgeschichte, 7 Jahrhunderte Glasherstellung: Das Ariana-Museum dokumentiert beides mit über 20'000 Ausstellungsstücken aus der Schweiz, Europa, dem Vorderen Orient und Fernen Osten. Das Museum liegt in einem Park am Genfersee.mehr

Technorama – Swiss Science Center

Technorama –...

Das einzige Science Center der Schweiz ist ein Museum zum Anfassen: An...mehr

Napoleon Museum

Napoleon Museum

Hoch über dem Bodensee, inmitten eines grossen Parks, in einem stilvoll...mehr

St. Beatus Höhlen

Bis vor bald 2000 Jahren soll in der Höhle am Thunersee ein furchtbarer Drache sein Unwesen getrieben haben. Inzwischen kann die Grottenwelt gefahrlos besucht werden.

Vor 1900 Jahren soll in der grossen Höhle am Thunersee ein furchtbarer Drache sein Unwesen getrieben haben. Ihn zu vertreiben gelang erst dem irischen Wandermönch Beatus. Inzwischen kann die wundersame Grottenwelt gefahrlos besucht werden.

Ariana-Museum – Keramik- und Glaskunst

12 Jahrhunderte Keramikgeschichte, 7 Jahrhunderte Glasherstellung: Das Ariana-Museum dokumentiert beides mit über 20'000 Ausstellungsstücken aus der Schweiz, Europa, dem Vorderen Orient und Fernen Osten. Das Museum liegt in einem Park am Genfersee.

12 Jahrhunderte Keramikgeschichte, 7 Jahrhunderte Glasherstellung: Das Ariana-Museum dokumentiert beides mit über 20'000 Ausstellungsstücken aus der Schweiz, Europa, dem Vorderen Orient und Fernen Osten. Das Museum liegt in einem Park am Genfersee.

Technorama – Swiss Science Center

Das einzige Science Center der Schweiz ist ein Museum zum Anfassen: An über 500 interaktiven Probierstationen experimentieren Neugierige nach Herzenslust.

Ein in Europa einzigartiges naturwissenschaftliches Lernzentrum mit über 500 Experimentierstationen. Berühren, begreifen und spielen – egal wie jung (oder jung geblieben) und wie vertraut jemand mit Wissenschaft, Kunst und Technik ist. Der Besucher gewinnt Erkenntnisse in Physik, Technik, Technokunst und Wahrnehmung.

Napoleon Museum

Hoch über dem Bodensee, inmitten eines grossen Parks, in einem stilvoll eingerichteten Schloss hat der letzte Kaiser Frankreichs gelebt. Im heutigen Napoleonmuseum ist die Einrichtung original erhalten, der Schlosspark ist frisch restauriert.

Hoch über dem Bodensee, inmitten eines grossen Parks, in einem stilvoll eingerichteten Schloss hat der letzte Kaiser Frankreichs gelebt. Im heutigen Napoleonmuseum ist die Einrichtung original erhalten, der Schlosspark ist frisch restauriert.