Plateau de Diesse – Tessenberg

Die Hochebene zwischen Bielersee und Chasseral, auf rund 800m gelegen, wird seit über 100 Jahren durch die Standseilbahn von Ligerz nach Prêles erschlossen.

Diavolezza - Morteratsch: Über Gletscher wandern

Die Zungen der Pers-Gletscher und der Morteratsch-Gletscher schieben sich von den eisstarrenden, mit Schnee bedeckten Gipfeln des Piz Palü und Piz Bernina Richtung Pontresina.

Wie gewaltige Zungen schieben sich der Pers-Gletscher und der Morteratsch-Gletscher von den mit Schnee bedeckten Gipfeln des Piz Palü und Piz Bernina Richtung Pontresina.

Caischavedra – Natur erleben

Pater Placidus a Spescha kannte sich in der Bergwelt von Disentis aus. Er suchte Mineralien, bestimmte Blumen und zeichnete Karten. Auf seinen Spuren bewegt man sich hier oben.

Boarder- und Skifahrer-Paradies

Sommerskigebiet Mittellallalin: 20 Kilometer gut präparierter Pisten auf 3500 m ü.M., die einzigartige Aussicht auf die höchsten Walliser Gipfel und die heisse Sommersonne tragen zum unvergesslichen Sommerskierlebnis bei.

Bereits bei der Talstation des Alpin Express auf 1800 m ü. M. fallen sie auf: Zwischen den Ausflüglern in Wanderschuhen stehen Skifahrer und Snowboarder in winterlicher Montur.