Carì

Carì

Carì liegt auf 1650m ü. M. am Südhang des Valle Leventina oberhalb von Faido. Ein idealer Ort für Sportler und Naturliebhaber. mehr

La Fouly / Val Ferret

La Fouly / Val Ferret

Die alpine Landschaft, die Berge, die intakte Natur, die entspannende Atmosphäre einer kleinen, sympathischen Ortschaft – dies alles finden Sie in La Fouly.mehr

Visperterminen

Visperterminen

Visperterminen, das Heida-Dorf am Taleingang des vorderen Vispertales,...mehr

Morgins

Morgins

Das sonnige, südwest-orientierte Dörfchen Morgins ist im Sommer ein...mehr

Carì

Carì liegt auf 1650m ü. M. am Südhang des Valle Leventina oberhalb von Faido. Ein idealer Ort für Sportler und Naturliebhaber.

Hoch über der Leventina, an der Waldgrenze und am Höhenweg Strada Alta liegt die Feriensiedlung Carì auf 1650m. Ab Faido fährt das kleine Postauto die Bergstrasse am Südhang des Valle Leventina hinauf, den Transitverkehr auf Schiene und Autobahn hinter sich lassend.

La Fouly / Val Ferret

Die alpine Landschaft, die Berge, die intakte Natur, die entspannende Atmosphäre einer kleinen, sympathischen Ortschaft – dies alles finden Sie in La Fouly.

Die alpine Landschaft, die Berge, die intakte Natur, die entspannende Atmosphäre einer kleinen, sympathischen Ortschaft – dies alles finden Sie in La Fouly.

Visperterminen

Visperterminen, das Heida-Dorf am Taleingang des vorderen Vispertales, auf 1378 m ü. M. gelegen, ist mit seiner unverfälschten Natur ein Paradies für Wanderer und bietet einen phantastischen Ausblick auf die weiss leuchtenden Viertausender der Walliser und Berner Alpen.

Visperterminen, das Heida-Dorf am Taleingang des vorderen Vispertales, auf 1378 m ü. M. gelegen, ist mit seiner unverfälschten Natur ein Paradies für Wanderer und bietet einen phantastischen Ausblick auf die weiss leuchtenden Viertausender der Walliser und Berner Alpen.

Morgins

Das sonnige, südwest-orientierte Dörfchen Morgins ist im Sommer ein beliebtes Ferienziel für Wanderer, im Winter gehört es zum grenzübergreifenden Mega-Skigebiet der "Portes du Soleil". Grandiose Landschaften mit den alles überragenden Dents-du-Midi, Alpweiden und zahlreichen Bergseen prägen das Wandergebiet im Chablais.

Das sonnige, südwest-orientierte Dörfchen Morgins ist im Sommer ein beliebtes Ferienziel für Wanderer, im Winter gehört es zum grenzübergreifenden Mega-Skigebiet der "Portes du Soleil". Grandiose Landschaften mit den alles überragenden Dents-du-Midi, Alpweiden und zahlreichen Bergseen prägen das Wandergebiet im Chablais.