Auf herrlichen Wegen und Pfaden durch die Capriasca biken

Mit dem Bike auf Erkundungstour durch die Capriasca

Die weitgehend unbekannte Capriasca liegt nördlich von Lugano und gilt als echter touristischer Geheimtipp. Das bis zu 700 m hohe Plateau bietet fantastische Ausblicke über den Golf von Lugano und das Val Colla.

Auf herrlichen Wegen und Pfaden durch die Capriasca biken
Detailkarte einblenden

Die Flüsse Ticino und Moesa entdecken

Einfache und genussreiche Biketour entlang der Flüsse Ticino und Moesa

Die Gegend nördlich der Tessiner Hauptstadt Bellinzona, wo der Fluss Moesa in den Ticino mündet, lässt sich mit dem Mountainbike auf genüssliche Art und Weise erforschen. Normalerweise donnert hier der Nord-Süd-Verkehr ziemlich beachtungslos vorbei. Doch wie so oft, zeigt sich die wahre Schönheit einer Landschaft erst bei näherem Hinschauen.

Die Flüsse Ticino und Moesa entdecken
Detailkarte einblenden

Grandioses Valle Maggia

Technisch anspruchsvolle Biketour im wilden Valle Maggia

Das wildromantische Maggiatal bildet die Kulisse zu dieser Biketour, die auch gute Techniker ins Schwitzen bringen wird.

Grandioses Valle Maggia
Detailkarte einblenden

Giro del Malcantone

Landschaftlich reizvolle Biketour durch das Malcantone.

Malerische Tessiner Dörfer, schmale Bergstrassen und ausgedehnte Kastanienwälder prägen das Malcantone. Eigentlich zieht es eher Schriftsteller, Maler und Schauspieler in die dünn besiedelte Region, die im Hinterland der Stadt Lugano liegt.

Giro del Malcantone
Detailkarte einblenden