Drei Weieren über St. Gallen

Drei Weieren über St. Gallen

Einstündiger Spaziergang nur hundert Meter über der Stadt St. Gallen vorbei am Kloster Notkersegg, den drei Bade-, früher Trinkwasser-Weihern und durch die historisch bedeutsame Mühlenenschlucht zurück zum St. Galler Klosterbezirk und direkt in...mehr

Chasa da Fö – Europas höchstgelegene Kochschule

Chasa da Fö – Europas höchstgelegene...

Sie steht weit oben, auf 2'200 Metern über Meer, auf der Alp Laret in Ftan: die «Chasa da Fö». mehr

Entlang der Waldemme

Entlang der Waldemme

Schüpfheim – Flühli – Sörenberg: Diese Uferwanderung beginnt in...mehr

Graubünden Gleitschirm

Graubünden...

Unvergessliche Flüge inmitten der atemberaubenden Alpenkulisse sind ab...mehr

Drei Weieren über St. Gallen

Einstündiger Spaziergang nur hundert Meter über der Stadt St. Gallen vorbei am Kloster Notkersegg, den drei Bade-, früher Trinkwasser-Weihern und durch die historisch bedeutsame Mühlenenschlucht zurück zum St. Galler Klosterbezirk und direkt in die Innenstadt.

Dieser einstündige Spaziergang führt nur hundert Meter über der Stadt St. Gallen vorbei am Kloster Notkersegg, den drei Bade-, früher Wasserversorgungs-Weihern und durch die historisch bedeutsame Mühlenenschlucht zurück zum St. Galler Klosterbezirk und direkt in die Innenstadt.

Chasa da Fö – Europas höchstgelegene Kochschule

Sie steht weit oben, auf 2'200 Metern über Meer, auf der Alp Laret in Ftan: die «Chasa da Fö».

Sie steht weit oben, auf 2'200 Metern über Meer, auf der Alp Laret in Ftan: die «Chasa da Fö».

Entlang der Waldemme

Schüpfheim – Flühli – Sörenberg: Diese Uferwanderung beginnt in Schüpfheim und führt flussaufwärts nach Flühli und schliesslich bis hinauf nach Sörenberg. Der Uferweg führt entlang der kleinen Emme von Littau bis zu ihrer Quelle oberhalb von Sörenberg. Der gesammte Uerweg ist leicht zu wandern, einzig zwischen Schüpfheim und Flühli hat es einige steile Stellen.

Der Uferweg führt entlang der kleinen Emme von Littau bis zu ihrer Quelle oberhalb von Sörenberg. Der gesamte Uferweg ist leicht zu wandern, einzig zwischen Schüpfheim und Flühli hat es einige steile Stellen.

Graubünden Gleitschirm

Unvergessliche Flüge inmitten der atemberaubenden Alpenkulisse sind ab allen Fluggebieten möglich.

Flims/Laax, Davos, St.