Spiele- und Erlebnisweg

Das Maskottchen "Eichi" begleitet die Familien auf dem Spiele- und Erlebnisweg. Die Erlebnisspielplätze sind nach modernen pädagogischen Ansätzen gestaltet und tragen der Sicherheit besonders Rechnung.

Spannende und abwechslungsreiche Erlebnisspielplätze inmitten einer imposanten Bergkulisse sorgen auf der 6 km langen Spielewegstrecke für ein kurzweiliges und unvergessliches Wandererlebnis.

Erich von Däniken-Weg

Auf dem biographischen Erich von Däniken-Weg erfährt man viel Interessantes über den weltberühmten Bestsellerautor und Beatenberger Bürger Erich von Däniken.

Walderlebnispfad Meniggrund

Der Orkan Lothar verursachte 1999 grössere Sturmholz-
flächen. An verschiedenen Stationen lässt sich Eindrückliches über den Wald und seine Bedeutung für uns Menschen und die Umwelt erfahren. Start und Ziel befindet sich beim Parkplatz Meniggrund, an der Strasse Zwischenflüh Post - Seebergsee. Länge 2km, Dauer 1 1/4h. Auf dem Weg befinden sich zwei Feuerstellen und eine gedeckte Holzplattform.

Langlaufparadies mit Weltcuploipen

Der Ferienort mit internationalem Ambiente ist der grösste Bergferien-, Sport- und Kongressort der Alpen, mit 1560m die höchstgelegene Stadt der Alpen und ein erstklassiges Langlaufgebiet mit langer Tradition..

Der Ferienort mit internationalem Ambiente ist der grösste Bergferien-, Sport- und Kongressort der Alpen, mit 1560m die höchstgelegene Stadt der Alpen und ein erstklassiges Langlaufgebiet mit langer Tradition.