Biketour von Sils über Savognin nach Sufers

Mountainbiken – Dreitägige Biketour vom Engadin bis an den Fuss des Splügenpasses.

Diese Tour ist nichts für schwache Nerven. Zartbesaitete dürften verzweifeln ab den Herausforderungen die sich hier immer wieder stellen. Wer's wagt, wird trotzdem gewinnen, weil er einen reichen Schatz an Eindrücken nach Hause fahren wird. Die Schönheiten der Natur, die Vielfalt der Architektur, Uphills, Downhills, Bike schieben, hier kommt einfach alles zusammen.

Biketour von Sils über Savognin nach Sufers
Detailkarte einblenden

Kinderparadies La Nars

Familienausflugtipps Winter

Aller Anfang ist leicht. Im Kinderskiparadies La Nars befördert der längste überdachte Zauberteppich der Schweiz Gross und Klein mühelos durch den 171 m langen Tunnel in die Höhe. Oben angelangt, beginnt das Fahrvergnügen.

Kinderparadies La Nars
Detailkarte einblenden

Schlittada Run

Schlitteln – Von Somtgant nach Savognin, nonstop den Berg hinunter. Auf 7.5 km Schlittelweg lässt man 900 Höhenmeter hinter sich.

Von Somtgant nach Savognin, nonstop den Berg hinunter. Auf 7.5 km Schlittelweg lässt man 900 Höhenmeter hinter sich.

Schlittada Run
Detailkarte einblenden

Savoldellis Berghaus Radons, 1870m

Alle Skihütten – Das Berghaus Radons liegt am Fusse des Piz Forbesch. Seit 1939 werden in der Arvenstube vom Berghaus Spezialitäten aus Graubünden angeboten. Gemütliche Zimmer laden die Gäste zum übernachten ein. Im Winter liegt das Haus direkt im Skigebiet Savognin.

Savoldellis Berghaus Radons, 1870m
Detailkarte einblenden