Durch die Täler des Nordtessins

Zweitägige Wanderung durch das Val di Crassino und das benachbarte Val Malvaglia mit Übernachtungsmöglichkeiten in urchigen Hütten.

Alpines Institut für Lebenswissenschaften

Die Alpin-Stiftung für Lebenswissenschaften befindet sich in Olivone (Bleniotal). Ihr Ziel ist es, die Ausbildung und die Forschung in den Biowissenschaften zu unterstützen, koordinieren und fördern.

Die Alpin-Stiftung für Lebenswissenschaften befindet sich in Olivone (Bleniotal). Ihr Ziel ist es, die Ausbildung und die Forschung in den Biowissenschaften zu unterstützen, koordinieren und fördern.

Sentiero Basso im Bleniotal

Von Acquarossa durch den oberen Teil des Bleniotals nach Olivone. Auf dieser einfachen Wanderung kommt man auf Schritt und Tritt an zahlreichen historischen und künstlerischen Sehenswürdigkeiten vorbei.
Acquarossa – Lottigna – Grumo – Torre – Ingerio – Dangio – Aquila – Ponto-Aquilesco – Riascio – Olivone.

Blenio-Museum

Ursprünglich als Justizpalast bestimmt, befindet sich im Gebäude aus dem 15. Jh. das Talmuseum. Bis Ende des 18. Jh. war es die Residenz der Landvögte, die Fassade und Innenwände mit ihren Wappen versahen. Ackerbau, Viehzucht und Handwerk sind Ausstellungsthemen, handgemachte Möbel, traditionelle Kleider, Bilder und Skulpturen, die Werkstatt eines Schmieds und eine nachgebaute Mühle sind zu sehen.