Mogno – die Bergkirche Mario Bottas

Mogno – die Bergkirche Mario Bottas

Ein von aussen elliptischer Bau mit schrägem Dach, schwarz-weiss gestreift, innen ein sinnestrübendes Schachmuster mit ebensolchen Formen: Das ist die vom bekannten Architekten Botta entworfene Kirche – die Chiesa di San Giovanni Battista bei Fusio.mehr

Zürcher Altstadt

Zürcher Altstadt

Die höchste Club-Dichte der Schweiz, eine der berühmtesten...mehr

Sion - Valère, Tourbillon, Altstadt

Sion - Valère,...

Sion, deutsch Sitten, ist die Hauptstadt des Kantons Wallis. Die...mehr

Abheben mit Volksmusik

"En Brommbass, e Giige, e Hackbrett..." und einen Tanzboden dazu – mehr brauchen die Appenzeller nicht, um bis in die Morgenstunden ausgelassen zu feiern. Der schöne Brauch der Stubete, wie sie das ungezwungene Treffen von Volksmusikanten nennen, ist bis heute sehr lebendig.

Mogno – die Bergkirche Mario Bottas

Ein von aussen elliptischer Bau mit schrägem Dach, schwarz-weiss gestreift, innen ein sinnestrübendes Schachmuster mit ebensolchen Formen: Das ist die vom bekannten Architekten Botta entworfene Kirche – die Chiesa di San Giovanni Battista bei Fusio.

Ein von aussen elliptischer Bau mit schrägem Dach, schwarz-weiss gestreift, innen ein sinnestrübendes Schachmuster mit ebensolchen Formen: Das ist die vom bekannten Architekten Botta entworfene Kirche – die Chiesa di San Giovanni Battista bei Fusio.

Zürcher Altstadt

Die höchste Club-Dichte der Schweiz, eine der berühmtesten Shopping-Meilen, ein breites, kulturelles Angebot. Und das alles in mittelalterlichen Kulissen. Die Zürcher Altstadt ist ein kultureller, gesellschaftlicher und geschichtlicher Schmelztiegel.

Die höchste Club-Dichte der Schweiz, eine der berühmtesten Shopping-Meilen, ein breites, kulturelles Angebot. Und das alles in mittelalterlichen Kulissen. Die Zürcher Altstadt ist ein kultureller, gesellschaftlicher und geschichtlicher Schmelztiegel.

Sion - Valère, Tourbillon, Altstadt

Sion, deutsch Sitten, ist die Hauptstadt des Kantons Wallis. Die zwischen den Hügeln Valère und Tourbillon liegende Altstadt stammt aus dem Mittelalter und beherbergt zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie eine der weltweit ältesten spielbaren Orgeln.

Sion, deutsch Sitten, ist die Hauptstadt des Kantons Wallis. Die zwischen den Hügeln Valère und Tourbillon liegende Altstadt stammt aus dem Mittelalter und beherbergt zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie eine der weltweit ältesten spielbaren Orgeln.