Alp Flix Moorlandschaft - Schatzinsel der Artenvielfalt

Alp Flix Moorlandschaft - Schatzinsel der Artenvielfalt

Das Wechselspiel von extensiv genutzten Wiesen, Hoch- und Flachmooren bietet Lebensraum für eine Vielzahl von Tier- und Pflanzenarten. mehr

Sparenmoos - Mystischer Moorweg

Sparenmoos - Mystischer Moorweg

Moor-Themenweg oberhalb Zweisimmen. Der Pfad führt durch eine "Moorlandschaft von besonderer Schönheit und nationaler Bedeutung", die besonders geschützt ist.mehr

Einzigartiges Hochmoor von nationaler Bedeutung!

Einzigartiges...

Wer auf dem Amdener Höhenweg wandert kommt beim Wegabschnitt über die...mehr

Geführte Moorwanderung ins Rotmoos

Geführte...

Jeremias Gotthelf und der Käse machten das Emmental national und...mehr

Alp Flix Moorlandschaft - Schatzinsel der Artenvielfalt

Das Wechselspiel von extensiv genutzten Wiesen, Hoch- und Flachmooren bietet Lebensraum für eine Vielzahl von Tier- und Pflanzenarten.

Das Wechselspiel von extensiv genutzten Wiesen, Hoch- und Flachmooren bietet Lebensraum für eine Vielzahl von Tier- und Pflanzenarten.

Sparenmoos - Mystischer Moorweg

Moor-Themenweg oberhalb Zweisimmen. Der Pfad führt durch eine "Moorlandschaft von besonderer Schönheit und nationaler Bedeutung", die besonders geschützt ist.

Der Moor-Themenweg oberhalb Zweisimmen bringt dem Wanderer Entstehung und Schutz von Mooren näher. Der Pfad führt durch eine "Moorlandschaft von besonderer Schönheit und nationaler Bedeutung", die besonders geschützt ist.

Einzigartiges Hochmoor von nationaler Bedeutung!

Wer auf dem Amdener Höhenweg wandert kommt beim Wegabschnitt über die Hintere Höhi durch geschütztes Moorgebiet: sumpfige, mit Legföhren überwachsene Naturlandschaft von nationaler Bedeutung.

Wer auf dem Amdener Höhenweg wandert kommt beim Wegabschnitt über die Hintere Höhi durch geschütztes Moorgebiet: sumpfige, mit Legföhren überwachsene Naturlandschaft von nationaler Bedeutung.

Geführte Moorwanderung ins Rotmoos

Jeremias Gotthelf und der Käse machten das Emmental national und international bekannt. Weniger bekannt sind die geschützten Hochmoore von nationaler Bedeutung Rotmoos und Wimmisalp. Murmelnde Bäche, knorrige Bäume, Blumen und Tiere: Im abgelegenen Eriz, im Rücken des steil aufragenden Hohgant, ist die Kraft der Natur wohltuend spürbar.

Ausflug für alle Sinne unter kundiger Führung. Das Moos wird nicht nur mit den Füssen, sondern auch mit der Nase, den Augen und den Ohren erwandert. Der Rundgang mit den Themen Flachmoor, Hochmoor, Flora und Fauna, Erdgeschichte, Landwirtschaft, Sagen und Geschichten dauert ungefähr 3 Stunden.
Mitnehmen: Gute Schuhe, Regenschutz, Picknick.

Ausflug für alle Sinne unter kundiger Führung. Das Moos wird nicht nur mit den Füssen, sondern auch mit der Nase, den Augen und den Ohren erwandert.