Von Römern bis Botta

Von Römern bis Botta

Mit seiner von Mario Botta entworfenen Glaskuppel thront es auf der Anhöhe über dem Talboden. Die erstmals 1254 urkundlich erwähnte Burg war für die Bischöfe die Sommerresidenz – für Schelme und Kriminelle Kerker und Folterkammer. Das...mehr

Römer-Erlebnispark Legionärspfad

Römer-Erlebnispark Legionärspfad

Auf dem Legionärspfad tauchen Besucher in die faszinierende Geschichte des einzigen römischen Legionslagers der Schweiz in Windisch ein. mehr

Ab ins Weltall zu den Sternen!

Ab ins Weltall zu...

Städte, Berge, Seen – alles Irdische schon gesehen? Dann kommen Sie auf...mehr

Fondation de l’Hermitage – Kunstmuseum

Fondation de...

Die Villa der Stiftung Hermitage beherbergt ausschliesslich wechselnde...mehr

Von Römern bis Botta

Mit seiner von Mario Botta entworfenen Glaskuppel thront es auf der Anhöhe über dem Talboden. Die erstmals 1254 urkundlich erwähnte Burg war für die Bischöfe die Sommerresidenz – für Schelme und Kriminelle Kerker und Folterkammer. Das Bischofsschloss in dem einst mehr geschah als Fakten und Jahreszahlen heute wiedergeben: Machtpolitik, Friedensverträge, Folter, Todesurteile, Hexenprozesse.

Leuca fortis – das starke Leuk! Bis ins 19. Jahrhundert war Leuk eines der kirchlichen und kulturellen Zentren des Wallis. Trutzige Türme, Schlösser und imposante Patrizierhäuser zeugen noch heute von der einstigen Macht, dem Selbstbewusstsein und der Widerstandskraft der Leuker.

Von Römern bis Botta
Detailkarte einblenden

Römer-Erlebnispark Legionärspfad

Auf dem Legionärspfad tauchen Besucher in die faszinierende Geschichte des einzigen römischen Legionslagers der Schweiz in Windisch ein.

Auf dem Legionärspfad tauchen Besucher in die faszinierende Geschichte des einzigen römischen Legionslagers der Schweiz in Windisch ein.

Römer-Erlebnispark Legionärspfad
Detailkarte einblenden

Ab ins Weltall zu den Sternen!

Städte, Berge, Seen – alles Irdische schon gesehen? Dann kommen Sie auf die Sattenlegi und entdecken Sie durch das Teleskop den Himmel über uns!

Ab ins Weltall zu den Sternen!
Detailkarte einblenden

Fondation de l’Hermitage – Kunstmuseum

Die Villa der Stiftung Hermitage beherbergt ausschliesslich wechselnde Kunstausstellungen. Von Dauer sind dafür die Aussichten auf den Genfersee und die Kathedrale Notre-Dame, die schon den führenden Landschaftsmaler Camille Corot inspirierten.

Die Villa der Stiftung Hermitage beherbergt ausschliesslich wechselnde Kunstausstellungen. Von Dauer sind dafür die Aussichten auf den Genfersee und die Kathedrale Notre-Dame, die schon den führenden Landschaftsmaler Camille Corot inspirierten.

Fondation de l’Hermitage – Kunstmuseum
Detailkarte einblenden