Mit Pferd und E-Kutsche den Müll entsorgen

Schweizer Premiere: Der Prototyp einer elektrisch betriebenen Kutsche ist im Sommer 2012 in Avenches vorgestellt worden. Dadurch sollen Pferde vermehrt bei Gemeindearbeiten wie Müllabfuhr oder Papiersammlung eingesetzt werden.

Feinstaubfreie Gemeinde

Feinstaub ist zwar noch nicht in aller Munde, aber das Problem offensichtlich. Saas-Fee will die 250 Holzfeuerungen in der Gemeinde mit einem Filter ausrüsten. Damit würde die "Perle der Alpen" zur ersten feinstaubfreien Gemeinde in den europäischen Alpen werden.

Schweiz auch statistisch ein Öko-Land

Zahlreiche Studien beweisen, dass die Schweiz auch in Sachen Nachhaltigkeit zu den Besten der Welt gehört.

Axporama und Strominsel Beznau

Entdecken, tüfteln und diskutieren im Axporama. Die Erlebnisausstellung "Leben mit Energie" lädt zum Experimentieren ein.