Tête de Moine AOP

Tête de Moine AOP

Der Käsegenuss aus dem Jura. In feinen Rosetten.

Der Tête de Moine AOP – deutsch: Mönchskopf – ist ein zylinderförmiger, geschmierter Halbhartkäse von rund 800 Gramm Gewicht und einem sehr feinen Teig, der im Mund fast schmilzt. Eine...mehr
Brienzer Rothorn

Brienzer Rothorn

Rund um das Brienzer Rothorn versammeln sich die Drei- und Viertausender. Frühaufsteher werden mit einem Sonnenaufgang zwischen den Bergen belohnt. Luftseilbahn ab Sörenberg und von Brienz aus gibts die einzige fahrplanmässig verkehrende...mehr

Augstbordkäserei – Schaukäserei

Augstbordkäserei...

180 Tonnen Raclettekäse entstehen jährlich in der modernen Schaukäserei...mehr

Naturpark Beverin

Naturpark Beverin

Der regionale Naturpark erstreckt sich auf einer Fläche von 370...mehr

Tête de Moine AOP

Der Käsegenuss aus dem Jura. In feinen Rosetten.

Der Tête de Moine AOP – deutsch: Mönchskopf – ist ein zylinderförmiger, geschmierter Halbhartkäse von rund 800 Gramm Gewicht und einem sehr feinen Teig, der im Mund fast schmilzt. Eine seiner Besonderheiten: Er wird nicht geschnitten, sondern mit einem Schabgerät wie der Girolle oder der Pirouette zu feinen Rosetten gedreht.

Der Käsegenuss aus dem Jura. In feinen Rosetten.

Der Tête de Moine AOP – deutsch: Mönchskopf – ist ein zylinderförmiger, geschmierter Halbhartkäse von rund 800 Gramm Gewicht und einem sehr feinen Teig, der im Mund fast schmilzt.

Brienzer Rothorn

Rund um das Brienzer Rothorn versammeln sich die Drei- und Viertausender. Frühaufsteher werden mit einem Sonnenaufgang zwischen den Bergen belohnt. Luftseilbahn ab Sörenberg und von Brienz aus gibts die einzige fahrplanmässig verkehrende Dampfzahnradbahn der Schweiz. Verschiedene Wandermöglichkeiten mit unterschiedlichem Anforderungsprofil oder eine Traversierung bis zum Brünigpass 4.5h.

Augstbordkäserei – Schaukäserei

180 Tonnen Raclettekäse entstehen jährlich in der modernen Schaukäserei in Turtmann. Die Milch stammt von Kühen aus der weiteren Umgebung. Wie diese anschliessend zum Käse wird, kann von der Plattform im ersten Stock verfolgt werden – von dort lässt sich der Käsemeister nämlich ins "Chessi" gucken. Der Schauraum lädt gegen Voranmeldung zum gemütlichen Raclette-Essen.

Naturpark Beverin

Der regionale Naturpark erstreckt sich auf einer Fläche von 370 Quadratkilometern von Thusis ins Schams und beinhaltet grosse Teile des Safientals, mitten drin der 2998m hohe Piz Beverin.

Die Szenerie dominiert mitten drin der 2998m hohe Piz Beverin. Majestätisch, ruhig, haushälterisch, ausdauernd und friedfertig sind die Attribute im Gebiet des Capricorn (rätoromanisch für Steinbock). Der Park erstreckt sich auf einer Fläche von 370 Quadratkilometern von Thusis ins Schams und beinhaltet grosse Teile des Safientals.