Favarger-Schokolade

Favarger-Schokolade

Diese raffinierte, delikate Schokolade ist eine Genfer Spezialität von Weltruf. Die 1826 gegründete Firma befand sich zuerst auf dem Pont de l’Ile (so konnte sie die Wasserkraft der Rhone nutzen), ab 1875 installierte sie sich in Versoix. Zu den...mehr

Philippe Pascoët, Chocolatier

Philippe Pascoët, Chocolatier

Der mit dem Prix de l'Artisanat de Genève 2006 ausgezeichnete Chocolatier vermischt kühn Kakaosorten, Champagner und Kräuter und kreiert sogar Pralinen mit Havanna-Aroma! mehr

Auf den Spuren der Sennen auf Stafel ob Zermatt

Auf den Spuren...

Zermatt von seiner urtümlichen Seite kennenlernen und die einzige...mehr

Favarger-Schokolade

Diese raffinierte, delikate Schokolade ist eine Genfer Spezialität von Weltruf. Die 1826 gegründete Firma befand sich zuerst auf dem Pont de l’Ile (so konnte sie die Wasserkraft der Rhone nutzen), ab 1875 installierte sie sich in Versoix. Zu den Spezialitäten gehören die „Avelines“, die „Nougalines de Genève“ sowie Schokolade-Fondue.

Philippe Pascoët, Chocolatier

Der mit dem Prix de l'Artisanat de Genève 2006 ausgezeichnete Chocolatier vermischt kühn Kakaosorten, Champagner und Kräuter und kreiert sogar Pralinen mit Havanna-Aroma!

Auf den Spuren der Sennen auf Stafel ob Zermatt

Zermatt von seiner urtümlichen Seite kennenlernen und die einzige Alpsennerei von Zermatt auf dem Stafel besuchen.

Zermatt von seiner urtümlichen Seite kennenlernen und die einzige Alpsennerei von Zermatt auf dem Stafel besuchen.

Bärner Züpfe

Ein Sonntagsbrunch ohne Zopf ist wie Weihnachten ohne Geschenke. Besonders lecker ist er selbst gemacht und noch warm vom Backen.