Unterengadin

Unterengadin

Das Unterengadin mit den Ferienorten Scuol, Samnaun und Zernez, seinen malerischen Bergdörfern und dem Schweizerischen Nationalpark garantiert entspannte Aktivferien: Wandern, Biken, Raften und Naturerlebnisse sind angesagt. Viele Passübergänge...mehr

Basel

Basel

Basel ist die drittgrösste Stadt der Schweiz und liegt auf beiden Seiten des Rheins im Dreiländereck Schweiz–Deutschland–Frankreich. Hier treffen nicht nur verschiedene Kulturen, sondern auch Geschichte, moderne Architektur und Kunst aufeinander.mehr

Zernez

Zernez

Das malerische Engadiner Dorf Zernez ist das Tor zum Schweizerischen...mehr

Scuol - Wellness-Inklusive

Scuol -...

Im Umkreis von Scuol entspringen über zwanzig Mineralwasserquellen. Zehn...mehr

Unterengadin

Das Unterengadin mit den Ferienorten Scuol, Samnaun und Zernez, seinen malerischen Bergdörfern und dem Schweizerischen Nationalpark garantiert entspannte Aktivferien: Wandern, Biken, Raften und Naturerlebnisse sind angesagt. Viele Passübergänge ermöglichen attraktive Entdeckungsreisen in Nachbartäler und -länder.

Das Unterengadin mit den Ferienorten Scuol, Samnaun und Zernez, seinen malerischen Bergdörfern und dem Schweizerischen Nationalpark garantiert entspannte Aktivferien: Wandern, Biken, Raften und Naturerlebnisse sind angesagt. Viele Passübergänge ermöglichen attraktive Entdeckungsreisen in Nachbartäler und -länder.

Basel

Basel ist die drittgrösste Stadt der Schweiz und liegt auf beiden Seiten des Rheins im Dreiländereck Schweiz–Deutschland–Frankreich. Hier treffen nicht nur verschiedene Kulturen, sondern auch Geschichte, moderne Architektur und Kunst aufeinander.

Die Kulturstadt für Geniesser bietet mit 40 Museen die höchste Museumsdichte des Landes. Zudem verfügt Basel über eine schöne Altstadt, moderne Architektur und den Rhein, der zum Verweilen einlädt.

Zernez

Das malerische Engadiner Dorf Zernez ist das Tor zum Schweizerischen Nationalpark, dem mit 172 Quadratkilometern grössten Schutzgebiet der Schweiz mit einer faszinierenden Wildnis, sowie vielen Alpentieren und -pflanzen. Zernez ist aber auch ein idealer Ausgangspunkt, um das Engadin und das Dreiländereck Schweiz - Italien - Österreich zu erkunden.

Das malerische Engadiner Dorf Zernez ist das Tor zum Schweizerischen Nationalpark – dem grössten Schutzgebiet der Schweiz. Zernez ist aber auch ein idealer Ausgangspunkt, um das Engadin und das Dreiländereck Schweiz - Italien - Österreich zu erkunden.

Scuol - Wellness-Inklusive

Im Umkreis von Scuol entspringen über zwanzig Mineralwasserquellen. Zehn davon sind zurzeit gefasst und werden für Trinkkuren, Kohlensäuremineralbäder und für das «Engadin Bad Scuol» genutzt.

Im Umkreis von Scuol entspringen über zwanzig Mineralwasserquellen. Zehn davon sind zurzeit gefasst und werden für Trinkkuren, Kohlensäuremineralbäder und für das «Engadin Bad Scuol» genutzt.