Nendaz

Nendaz

Nendaz liegt auf einer Sonnenterrasse über dem Rhonetal nahe dem Walliser Hauptort Sitten (Sion). Im Winter liegt der Ort im Herzen des Skigebiets «Les 4 Vallées», das mit 92 Bahnen kaum Wintersportwünsche offen lässt. Während der warmen...mehr

Lenzerheide

Lenzerheide

Einst lediglich ein Passort zwischen Chur und Tiefencastel, ist Lenzerheide in der parkähnlichen Landschaft eines Hochtals auf 1500m längst ein beliebtes Sommer- und Winterferienparadies für Familien und Aktivsportler. Im Winter warten auf beiden...mehr

Flims Laax Falera

Flims Laax Falera

Mit 235 Pistenkilometern auf mehr als 100 Quadratkilometern...mehr

Nendaz

Nendaz liegt auf einer Sonnenterrasse über dem Rhonetal nahe dem Walliser Hauptort Sitten (Sion). Im Winter liegt der Ort im Herzen des Skigebiets «Les 4 Vallées», das mit 92 Bahnen kaum Wintersportwünsche offen lässt. Während der warmen Jahreszeit ist der familienfreundliche Ferienort bei Wanderern und Bikern beliebt.

Nendaz liegt auf einer Sonnenterrasse über dem Rhonetal nahe dem Walliser Hauptort Sitten (Sion). Im Winter liegt der Ort im Herzen des Skigebiets «Les 4 Vallées», das mit 92 Anlagen kaum Wintersportwünsche offen lässt. Während der warmen Jahreszeit ist der familienfreundliche Ferienort bei Bikern und Wanderern beliebt.

Nendaz
Detailkarte einblenden

Lenzerheide

Einst lediglich ein Passort zwischen Chur und Tiefencastel, ist Lenzerheide in der parkähnlichen Landschaft eines Hochtals auf 1500m längst ein beliebtes Sommer- und Winterferienparadies für Familien und Aktivsportler. Im Winter warten auf beiden Talseiten am Stätzerhorn und am Parpaner Rothorn je ein Wintersportgebiete auf grosse und kleine Wintersportfreunde.

Die idyllische, parkähnliche Landschaft des Hochtals von Lenzerheide bietet den perfekten Rahmen für erlebnisreiche und erholsame Ferien. Im Winter wartet ein vielseitiges Wintersportgebiet auf beiden Talseiten auf grosse und kleine Wintersportfreunde.

Lenzerheide
Detailkarte einblenden

Centovalli

Das Centovalli (hundert Täler) trägt seinen Namen aufgrund der zahllosen Seitentäler auf beiden Seiten des Haupttals und ist seit jeher ein wichtiger Transitort zwischen der Schweiz und Italien. Seine natürliche Landschaft, von aussergewöhnlicher Schönheit, bietet Naturliebhabern und Wanderfreunden eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten.

Centovalli
Detailkarte einblenden

Flims Laax Falera

Mit 235 Pistenkilometern auf mehr als 100 Quadratkilometern schneesicheren Hängen rund um den Crap Sogn Gion ist das Skigebiet der Ferienorte Flims, Laax und Falera eines der ganz grossen zusammenhängenden Wintersportgebiete der Schweiz. Im Sommer ist Flims Laax Falera ein grosser Outdoor-Spielplatz für aktive Gäste.

Mit 235 Pistenkilometern Schneespass ist das Skigebiet der Ferienorte Flims, Laax und Falera eines der ganz grossen zusammenhängenden Wintersportgebiete der Schweiz. Im Sommer ist Flims Laax Falera ein grosser Outdoor-Spielplatz für aktive Gäste.

Flims Laax Falera
Detailkarte einblenden