Bischofszell – barocke Kleinstadt im Thurgau

Bischofszell – barocke Kleinstadt im Thurgau

Die Stadt Bischofszell liegt auf einer Terrasse über dem Zusammenfluss von Sitter und Thur. Das Stadtbild erhielt 1987 den Wakker-Preis. Spaziergänge oder ausgedehnte Wanderungen führen aus Bischofszell hinaus in die attraktive Flusslandschaft.mehr

Saas-Almagell

Saas-Almagell

Saas-Almagell, die «Bergdorf-Perle». Hier oben werden die Lungen mit frischer Bergluft versorgt; Atemzug um Atemzug. Sprichwörtliche Gemütlichkeit und atemloser Bergzauber sind die ständigen Begleiter. Ferien abseits des grossen Rummels und doch...mehr

Payerne

Payerne

Eine Eindrücklichere gibt es nicht: Das mittelalterliche Zentrum von...mehr

Weggis

Weggis

Der kleine Ferienort Weggis liegt auf 435m am Ufer des...mehr

Bischofszell – barocke Kleinstadt im Thurgau

Die Stadt Bischofszell liegt auf einer Terrasse über dem Zusammenfluss von Sitter und Thur. Das Stadtbild erhielt 1987 den Wakker-Preis. Spaziergänge oder ausgedehnte Wanderungen führen aus Bischofszell hinaus in die attraktive Flusslandschaft.

Die Stadt Bischofszell liegt auf einer Terrasse über dem Zusammenfluss von Sitter und Thur. Das Stadtbild erhielt 1987 den Wakker-Preis. Spaziergänge oder ausgedehnte Wanderungen führen aus Bischofszell hinaus in die attraktive Flusslandschaft.

Saas-Almagell

Saas-Almagell, die «Bergdorf-Perle». Hier oben werden die Lungen mit frischer Bergluft versorgt; Atemzug um Atemzug. Sprichwörtliche Gemütlichkeit und atemloser Bergzauber sind die ständigen Begleiter. Ferien abseits des grossen Rummels und doch am Puls des Lebens.

Saas-Almagell, die «Bergdorf-Perle». Hier oben werden die Lungen mit frischer Bergluft versorgt; Atemzug um Atemzug. Sprichwörtliche Gemütlichkeit und atemloser Bergzauber sind die ständigen Begleiter. Ferien abseits des grossen Rummels und doch am Puls des Lebens.

Payerne

Eine Eindrücklichere gibt es nicht: Das mittelalterliche Zentrum von Payerne wird beherrscht von der monumentalen ehemaligen Abteikirche aus dem 11. Jahrhundert.

Eine Eindrücklichere gibt es nicht: Das mittelalterliche Zentrum von Payerne wird beherrscht von der monumentalen ehemaligen Abteikirche aus dem 11. Jahrhundert.

Weggis

Der kleine Ferienort Weggis liegt auf 435m am Ufer des Vierwaldstättersees und zu Füssen der berühmten Rigi. Das Gebiet an der Südflanke der «Königin der Berge» wird oft als Riviera der Zentralschweiz betitelt. Eine Panoramaluftseilbahn führt von Weggis hinauf nach Rigi Kaltbad.

Der kleine, idyllische Ferienort Weggis liegt auf 435m am Ufer des Vierwaldstättersees und zu Füssen der berühmten Rigi. Weggis bietet Ruhe und Erholung vor einem schönen See- und Bergpanorama. Das Gebiet an der Südflanke der Rigi wird oft als Riviera der Zentralschweiz betitelt.