Alp-Schaukäserei Morteratsch

Alp-Schaukäserei Morteratsch

Nahe des Morteratsch Gletschers gelegen, mit herrlicher Sicht auf das Berninamassiv präsentiert sich die idyllische Alpschaukäserei. Sie können das alte Käserhandwerk miterleben und bei einem Brunch oder einem Zvieri die Produkte gleich kosten....mehr

Das Geheimnis aus dem Ofen

Das Geheimnis aus dem Ofen

Er ist so cremig, dass man ihn mit dem Löffel ist: Der Vacherin Mont d’Or AOC ist ein Käse mit langer Tradition, sorgfältig hergestellt von Spezialisten im Vallée de Joux. Einer von ihnen ist Jean-Michel Rochat, der interessierte Gruppen mit...mehr

Erlebniskäsen auf dem Bolderhof

Erlebniskäsen auf...

Über offenem Feuer in einem Kupferkessel den eigenen Weichkäse...mehr

Alpkultur, Alpkäsereien Diemtigtal

Alpkultur,...

Das Diemtigtal umfasst das grösste Alpwirtschaftsgebiet der Schweiz. Der...mehr

Alp-Schaukäserei Morteratsch

Nahe des Morteratsch Gletschers gelegen, mit herrlicher Sicht auf das Berninamassiv präsentiert sich die idyllische Alpschaukäserei. Sie können das alte Käserhandwerk miterleben und bei einem Brunch oder einem Zvieri die Produkte gleich kosten. Das Gletscherfondue der Sennerei Pontresina Käserei gilt als Geheimtipp schlechthin. Verkauf Sommer und Winter in der Sennerei Pontresina!

55 Jahre nachdem der letzte Käse die Alp Nova verlassen hat, produziert die Sennerei Pontresina auf traditionelle Art wieder Käse auf dieser idyllischen Alp.

Das Geheimnis aus dem Ofen

Er ist so cremig, dass man ihn mit dem Löffel ist: Der Vacherin Mont d’Or AOC ist ein Käse mit langer Tradition, sorgfältig hergestellt von Spezialisten im Vallée de Joux. Einer von ihnen ist Jean-Michel Rochat, der interessierte Gruppen mit Vergnügen durch seinen Betrieb Le Pelerin und das hauseigene Museum führt. Als krönenden Abschluss verrät er seinen Gästen das berühmte Rezept des Vacherin Mont d’Or au four (aus dem Ofen) – dem Schweizer Dessertkäse schlechthin.

Erlebniskäsen auf dem Bolderhof

Über offenem Feuer in einem Kupferkessel den eigenen Weichkäse herstellen: Dieses Erlebnis bieten die Käser auf dem Biohof in Hemishofen. Man lernt, wie man dem Käse die eigene Note verleiht und ihn mit Kräutern verfeinert. Und stellt eigenhändig Butter her, die mit frischem Brot auch gleich als Imbiss genossen wird. Wer will, darf sich dazu ein frisches Glas Milch direkt von einer der geduldigen Kühe melken.

Über offenem Feuer in einem Kupferkessel können die Besucher ihren eigenen Käse herstellen.

Alpkultur, Alpkäsereien Diemtigtal

Das Diemtigtal umfasst das grösste Alpwirtschaftsgebiet der Schweiz. Der schmackhafte Bergkäse erfreut sich denn auch guter Nachfrage. Zahlreiche Betriebe bieten die Möglichkeit, bei der Alpkäseherstellung beizuwohnen, so zum Beispiel auf der Alp Schwarzenberg im Gebiet Wiriehorn. Hier kann während eines "urchigen" Brunch bei der Käsefabrikation zugeschaut werden.