Gelmerbahn – steil zum Gelmersee

Gelmerbahn – steil zum Gelmersee

Die Gelmerbahn ist mit 106 Prozent Steigung die steilste Standseilbahn Europas. Die Fahrt in den offenen Wagen führt hinauf zum Gelmersee auf 1860 Meter über Meer. Das Gebiet des Stausees ist Ausgangspunkt für Wanderungen und Bergtouren. mehr

Erlebnis «AlpKultur»: Mitarbeit auf der Alp

Erlebnis «AlpKultur»: Mitarbeit auf...

Schlafen auf der Alp, Mitarbeit auf dem Bauernhof, Besuche von Alpbetrieben, Bauernhöfen, Käsereien oder Alp-Wellness: Die «AlpKultur» in Lenk-Simmental macht das Alp- und Berglandwirtschaftsleben für die Gäste zum unmittelbaren Erlebnis. mehr

Bisses de Nendaz: Die historische Wasserroute

Bisses de Nendaz:...

Von der Sonne versengt und schwer zugänglich, werden die steilen...mehr

Schaukäserei Tschugga

Schaukäserei...

Wer Käse liebt, ist hier richig. In der Schaukäserei Tschugga in Parpan...mehr

Gelmerbahn – steil zum Gelmersee

Die Gelmerbahn ist mit 106 Prozent Steigung die steilste Standseilbahn Europas. Die Fahrt in den offenen Wagen führt hinauf zum Gelmersee auf 1860 Meter über Meer. Das Gebiet des Stausees ist Ausgangspunkt für Wanderungen und Bergtouren.

Wer den Nervenkitzel sucht, findet ihn hier. Eine Steigung von maximal 106 Prozent macht die Einwagen-Standseilbahn unbestritten zur steilsten Europas.

Gelmerbahn – steil zum Gelmersee
Detailkarte einblenden

Erlebnis «AlpKultur»: Mitarbeit auf der Alp

Schlafen auf der Alp, Mitarbeit auf dem Bauernhof, Besuche von Alpbetrieben, Bauernhöfen, Käsereien oder Alp-Wellness: Die «AlpKultur» in Lenk-Simmental macht das Alp- und Berglandwirtschaftsleben für die Gäste zum unmittelbaren Erlebnis.

Schlafen auf der Alp, Mitarbeit auf dem Bauernhof, Besuche von Alpbetrieben, Bauernhöfen, Käsereien oder Alp-Wellness: Die «AlpKultur» in Lenk-Simmental macht das Alp- und Berglandwirtschaftsleben für die Gäste zum unmittelbaren Erlebnis.

Erlebnis «AlpKultur»: Mitarbeit auf der Alp
Detailkarte einblenden

Bisses de Nendaz: Die historische Wasserroute

Von der Sonne versengt und schwer zugänglich, werden die steilen Walliser Berghänge oft über so genannte Suonen bewässert. In den Boden gegraben, in die Felsen gehauen oder daran aufgehängt, erinnern diese an den Kampf der Bauern gegen die Trockenheit. Heute folgen malerische Wanderwege den historischen Wasserkanälen.

Wunderbare Wasserwelt: 100 Kilometer Wanderwege führen rund um das sonnenverwöhnte Nendaz entlang der historischen Wasserkanäle.

Bisses de Nendaz: Die historische Wasserroute
Detailkarte einblenden

Schaukäserei Tschugga

Wer Käse liebt, ist hier richig. In der Schaukäserei Tschugga in Parpan können Besucher ihren eigenen Käse herstellen oder bei der Produktion zuschauen.

Wer Käse liebt, ist hier richig. In der Schaukäserei Tschugga in Parpan können Besucher ihren eigenen Käse herstellen oder bei der Produktion zuschauen.

Schaukäserei Tschugga
Detailkarte einblenden