Durch die Schlucht der Areuse

Schluchtwanderung im unteres Val de Travers. In lautem Getöse durchfliesst das Flüsschen Areuse die Juraschlucht. Der teils kühn angelegte Wanderpfad ermöglicht tiefe Einblicke in das Naturspektakel. Rückfahrt mit Bahn möglich.

Wo sich ein Juragewässer den Weg vom Faltenjura ins Mittelland gesucht hat, sind tiefeingeschnittene Schluchten entstanden. In lautem Getöse durchfliesst das Flüsschen Areuse die Schlucht. Der teils kühn angelegte Wanderpfad ermöglicht tiefe Einblicke in das Naturspektakel. Ein kühles Lüftchen weht selbst an heissen Sommertagen.

Piste Nationale

Der Name kommt nicht von Ungefähr: Auf der "Piste Nationale" fuhren 1987 gleich drei Schweizer an der Weltmeisterschaft auf's Podest.

5-Seen-Klassiker

Anspruchsvolle Bergwanderung durch die grandiose Landschaft am Pizol. 5 kristallklare Bergseen und grandiose Ausblicke auf die Ostschweizer Alpenwelt prägen die Bergwanderung von der Pizolhütte nach Gaffia. Wangsersee, Wildsee, Schottensee, Schwarzsee und Baschalvasee liegen jeweils direkt an der Wanderroute.

5 kristallklare Bergseen und grandiose Ausblicke auf die Ostschweizer Alpenwelt prägen die Bergwanderung von der Pizolhütte nach Gaffia. Die 5-Seen-Wanderung am Pizol gehört zu recht zu den Klassikern unter den Bergwanderungen.

Märchenhafte Stille auf dem Panoramaweg Braunwald

Panoramawanderung auf der Sonnenterrasse von Braunwald mit Traumaussichten auf die Glarner Alpen.