Romantik Hotel Gasthof Hirschen

Romantik Hotel Gasthof Hirschen

Romantik Hotels – Nach vierjähriger Renovation als Historisches Hotel des Jahres 2009 ausgezeichnet, begründet durch die fachkundige Konservierung und die Wiederverwendung...mehr

Café du Petit-Paris

Café du Petit-Paris

Historische Hotels und Restaurants ICOMOS – Für das Wiederherstellen des alten Innendekors und die Aufwertung des Äusseren 1997 preisgekrönt: Marmorverkleidung und neugotische Stilelemente sorgen...mehr

Gasthaus Rathauskeller

Gasthaus...

Historische Hotels und Restaurants ICOMOS – Feine Speisen in alten...mehr

Gasthof Gyrenbad

Gasthof Gyrenbad

Historische Hotels und Restaurants ICOMOS – Der Gasthof mit sieben...mehr

Romantik Hotel Gasthof Hirschen

Romantik Hotels – Nach vierjähriger Renovation als Historisches Hotel des Jahres 2009 ausgezeichnet, begründet durch die fachkundige Konservierung und die Wiederverwendung historischer Bauteile.

Der Gasthof liegt idyllisch am Rhein im historischen Brückenstädtchen Eglisau. Die erste Erwähnung geht auf 1523 zurück. 2007 wurde der Hirschen nach vierjähriger Renovation wieder eröffnet. Sieben Zimmer und Suiten im Ambiente des 17. bis 19. Jahrhunderts, gepaart mit dem Komfort des 21. Jahrhunderts. Gourmetrestaurant mit einem Guide Michelin Stern und 17 GaultMillau Punkten sowie Bistro mit Terrasse am Fluss.

Romantik Hotel Gasthof Hirschen
Detailkarte einblenden

Café du Petit-Paris

Historische Hotels und Restaurants ICOMOS – Für das Wiederherstellen des alten Innendekors und die Aufwertung des Äusseren 1997 preisgekrönt: Marmorverkleidung und neugotische Stilelemente sorgen ungekünstelt für Atmosphäre. Eindrücklich zeigt sich, wie sorgfältige denkmalpflegerische Massnahmen grosse Wirkung erzielen. Der Küchenchef hat sein Handwerk unter anderem bei Paul Bocuse, einem der besten Köche des 20. Jahrhunderts, verfeinert.

Café du Petit-Paris
Detailkarte einblenden

Gasthaus Rathauskeller

Historische Hotels und Restaurants ICOMOS – Feine Speisen in alten Gemäuern geniessen. In der Zunftstube in der ersten Etage wird komponiert, interpretiert und zelebriert. Ziel dabei ist es, dem Gemüse, Fleisch oder Fisch seinen wahren ursprünglichen Geschmack zu entlocken.

Feine Speisen in alten Gemäuern geniessen. In der Zunftstube in der ersten Etage wird komponiert, interpretiert und zelebriert. Ziel dabei ist es, dem Gemüse, Fleisch oder Fisch seinen wahren ursprünglichen Geschmack zu entlocken.

Gasthaus Rathauskeller
Detailkarte einblenden

Gasthof Gyrenbad

Historische Hotels und Restaurants ICOMOS – Der Gasthof mit sieben lauschigen Zimmern liegt 20 Minuten von Winterthur und ist einer der ursprünglichsten Gasthöfe weit und breit.

Die Geschichte des Gasthofs beginnt bereits 1364, die aktuelle Bausubstanz stammt aus dem 17. Jahrhundert. 1990 bis 1992 wurde das Haus in Zusammenarbeit mit der Denkmalpflege vollständig renoviert. Der im Familienbesitz befindliche Gasthof wird in der 3. Generation mit viel Einsatz und Kultur geführt und verfügt über sieben Zimmer. Die Säle können 20 bis 100 Gäste beherbergen.

Gasthof Gyrenbad
Detailkarte einblenden