Creux du Van: Rundtour im Val de Travers

Im Creux du Van über dem Neuenburgersee präsentiert sich die Natur in einem gigantischen Amphitheater. Die Logenplätze in der 500 Meter hohen Wand sichern sich zwar die Steinböcke. Doch ganz oben auf dem Kamm steht der Mensch und staunt über das archaische Naturschauspiel.

Im Creux du Van über dem Neuenburgersee präsentiert sich die Natur in einem gigantischen Amphitheater. Die Logenplätze in der 500 Meter hohen Wand sichern sich zwar die Steinböcke.

Im Angesicht der Eigernordwand

Winterwanderweg der Extraklasse im Firstgebiet oberhalb von Grindelwald zum zugefrorenen Bachalpsee mit herrlichsten Aussichten auf Wetterhorn, Schreckhorn und die Eigernordwand.

Swatch Snowpark

Der Snowpark in Verbier wartet mit mehr als zwanzig verschiedenen Bauwerke auf dich.

Mont Tendre: Vom Mollendruz zum Marchairuz

Der Chemin du Mont Tendre führt in fünf Stunden vom Col du Mollendruz 500 Höhenmeter hinauf auf den Mont Tendre und sanft wieder runter zum Col du Marchairuz. Mitten durch den Naturpark Jura Vaudois, der mit 523 Kilometern markierten Wegen bei Genusswanderern besonders beliebt ist.

Der Mont Tendre ist mit 1679 Metern der höchste Gipfel im Schweizer Jura und bietet ein 360-Grad-Panorama vom Feinsten. Der Chemin du Mont Tendre führt in fünf Stunden vom Col du Mollendruz 500 Höhenmeter hinauf auf den Mont Tendre und sanft wieder runter zum Col du Marchairuz.