CUBE Active Seilpark

CUBE Active Seilpark

Wie Tarzan von Baum zu Baum durch die Lüfte schweben, zwischen den Bäumen hindurch fliegen und die herrliche Aussichten auf die Sursetter Bergwelt geniessen. Der CUBE Active Seilpark und Flying Fox - der längste in der Schweiz - bietet noch mehr...mehr

Exploratour – Vom Kontinent in den Ozean

Exploratour – Vom Kontinent in den Ozean

Erdgeschichtliche Bergwanderung vom Julierpass über die Fuorcla digl Leget nach Bivio. Überschreiten der Grenze vom Kontinent zum Ozean, der hier einst Afrika und Europa trennte. mehr

Besuch beim Geissenpeter

Besuch beim...

Anfangs Juli bis Ende August ist der Hirt mit seinen Ziegen auf der Alp....mehr

CUBE Active Seilpark

Wie Tarzan von Baum zu Baum durch die Lüfte schweben, zwischen den Bäumen hindurch fliegen und die herrliche Aussichten auf die Sursetter Bergwelt geniessen. Der CUBE Active Seilpark und Flying Fox - der längste in der Schweiz - bietet noch mehr Spass am Berg. 13 Stationen auf über 500m Länge bieten ein unvergleichliches Abenteuer.

Wie Tarzan von Baum zu Baum durch die Lüfte schweben, zwischen den Bäumen hindurch fliegen und die herrliche Aussicht auf die Sursetter Bergwelt geniessen. Der CUBE Active Seilpark und Flying Fox - der längste in der Schweiz - bietet noch mehr Spass am Berg. 13 Stationen auf über 500m Länge bieten ein unvergleichliches Abenteuer.

Exploratour – Vom Kontinent in den Ozean

Erdgeschichtliche Bergwanderung vom Julierpass über die Fuorcla digl Leget nach Bivio. Überschreiten der Grenze vom Kontinent zum Ozean, der hier einst Afrika und Europa trennte.

Erdgeschichtliche Bergwanderung vom Julierpass über die Fuorcla digl Leget nach Bivio.

Chamonas d'Ela CAS

Im Herzen des Parc Ela, offen für Selbstversorger die den rauhen Charme einer klassischen Bergunterkunft zu schätzen wissen.

Besuch beim Geissenpeter

Anfangs Juli bis Ende August ist der Hirt mit seinen Ziegen auf der Alp. Bei einem Besuch können sich die Kinder unter die meckernden Vierbeiner mischen, sie streicheln und füttern.

Anfangs Juli bis Ende August ist der Hirt mit seinen Ziegen auf der Alp. Bei einem Besuch können sich die Kinder unter die meckernden Vierbeiner mischen, sie streicheln und füttern.