Andermatt - Urserntal

Andermatt - Urserntal

"Mir ist's unter allen Gegenden, die ich kenne, die liebste und interessanteste", meinte einst Johann Wolfgang von Goethe, als er 1779 dreimal durchs Urserntal zog. Das Urserntal (Kanton Uri) am Fuss des Gotthardpasses zählt zu den imposantesten...mehr

Locarno

Locarno

2300 Sonnenstunden im Jahr und eine Kirche, deren Gründung auf eine Marienerscheinung zurückgeht – das ist Locarno, die wärmste Stadt der Schweiz. Sie liegt am Nordufer des Lago Maggiore.mehr

Brienz

Brienz

Brienz liegt umgeben von einer reizvollen Berglandschaft am östlichen...mehr

Blatten-Belalp

Blatten-Belalp

Die abwechslungsreiche Landschaft und das intensive Festhalten der...mehr

Andermatt - Urserntal

"Mir ist's unter allen Gegenden, die ich kenne, die liebste und interessanteste", meinte einst Johann Wolfgang von Goethe, als er 1779 dreimal durchs Urserntal zog. Das Urserntal (Kanton Uri) am Fuss des Gotthardpasses zählt zu den imposantesten Hochtälern der Schweiz. Andermatt (1440m), grösstes der drei Dörfer im Tal, liegt an der Kreuzung der Passrouten von Nord nach Süd und von West nach Ost.

"Mir ist's unter allen Gegenden, die ich kenne, die liebste und interessanteste", meinte einst Johann Wolfgang von Goethe, als er 1779 dreimal durchs Urserntal zog. Das Urserntal (Kanton Uri) am Fuss des Gotthardpasses zählt zu den imposantesten Hochtälern der Schweiz. Andermatt (1440m), grösstes der drei Dörfer im Tal, liegt an der Kreuzung der Passrouten von Nord nach Süd und von West nach Ost.

Locarno

2300 Sonnenstunden im Jahr und eine Kirche, deren Gründung auf eine Marienerscheinung zurückgeht – das ist Locarno, die wärmste Stadt der Schweiz. Sie liegt am Nordufer des Lago Maggiore.

2300 Sonnenstunden im Jahr und eine Kirche, deren Gründung auf eine Marienerscheinung zurückgeht – das ist Locarno, die wärmste Stadt der Schweiz. Sie liegt am Nordufer des Lago Maggiore.

Brienz

Brienz liegt umgeben von einer reizvollen Berglandschaft am östlichen Ende des türkisfarbenen Brienzersees. Das heimelige Dorf ist Ausgangspunkt für Ausflüge im Berner Oberland, ins Freilichtmuseum Ballenberg, aber auch nach Luzern oder Interlaken oder über die nahen Alpenpässe.

Brienz liegt umgeben von einer reizvollen Berglandschaft am östlichen Ende des türkisfarbenen Brienzersees. Das heimelige Dorf ist Ausgangspunkt für Ausflüge im Berner Oberland, ins Freilichtmuseum Ballenberg, aber auch nach Luzern oder Interlaken oder über die nahen Alpenpässe.

Blatten-Belalp

Die abwechslungsreiche Landschaft und das intensive Festhalten der Einheimischen an Heimat und Tradition machen den einzigartigen Zauber dieses Ferienreiches am Grossen Aletschgletscher aus.

Die abwechslungsreiche Landschaft und das intensive Festhalten der Einheimischen an Heimat und Tradition machen den einzigartigen Zauber dieses Ferienreiches am Grossen Aletschgletscher aus.