Brienzer Rothorn – Dampf am Berg

Brienzer Rothorn – Dampf am Berg

Berge – Auf das Brienzer Rothorn, bereits im 19. Jahrhundert einer der berühmtesten Aussichtspunkte im Berner Oberland, führt eine nostalgische, von Dampflokomotiven...mehr

San Salvatore – der Zuckerhut

San Salvatore – der Zuckerhut

Ausflüge – Lugano's Zuckerhut, der Monte San Salvatore. Auf seinen Gipfel gelangt man bequem mit der Standseilbahn oder über den schwierigsten Klettersteig der Schweiz. Auf 912...mehr

Verzascatal - 007 Golden Eye Bungy Jump

Verzascatal - 007...

Staumauer – Laut weltweiten Umfragen ist es der...mehr

Weg der Schweiz – Eidgenossenschaft erwandern

Weg der Schweiz –...

Wandern im Sommermehr

Brienzer Rothorn – Dampf am Berg

Berge – Auf das Brienzer Rothorn, bereits im 19. Jahrhundert einer der berühmtesten Aussichtspunkte im Berner Oberland, führt eine nostalgische, von Dampflokomotiven gestossene Zahnradbahn. Für die 1678 Meter Höhendifferenz benötigt sie rund eine Fahrstunde.

Schnaubend geht's los in Brienz, rassig in zwei Sprüngen ab Sörenberg. Auf der Südseite mit Dampf seit 1892, von Norden mit der Grosskabinenbahn. Die Rundum-Sicht vom 2350m hohen Gipfel bleibt sich gleich – beeindruckend.

Brienzer Rothorn – Dampf am Berg
Detailkarte einblenden

San Salvatore – der Zuckerhut

Ausflüge – Lugano's Zuckerhut, der Monte San Salvatore. Auf seinen Gipfel gelangt man bequem mit der Standseilbahn oder über den schwierigsten Klettersteig der Schweiz. Auf 912 Metern über Meer bietet sich ein herrliches Rundumpanorama.

Hausberg von Lugano: der Zuckerhut San Salvatore. Der markante Berg im Süden der Stadt bietet eine vielfältige 360° Sicht über den See, weit in den Süden und zu den Hochalpen im Westen.

San Salvatore – der Zuckerhut
Detailkarte einblenden

Verzascatal - 007 Golden Eye Bungy Jump

Staumauer – Laut weltweiten Umfragen ist es der beste Stunt der Filmgeschichte: Bonds Sprung von der 220 Meter hohen Verzasca-Staumauer im Film "Goldeneye". 007-Sprung oder Goldeneye-Bungee-Jump heisst denn auch der ultimative Adrenalinkick am Lago di Vogorno.

Laut weltweiten Umfragen ist es der beste Stunt der Filmgeschichte: Bonds Sprung von der 220 Meter hohen Verzasca-Staumauer im Film "Goldeneye". 007-Sprung oder Goldeneye-Bungee-Jump heisst denn auch der ultimative Adrenalinkick am Lago di Vogorno.

Verzascatal - 007 Golden Eye Bungy Jump
Detailkarte einblenden

Weg der Schweiz – Eidgenossenschaft erwandern

Wandern im Sommer

Der Weg der Schweiz führt zu geschichtlichen Stationen der Eidgenossenschaft. Er ist in Etappen aufgeteilt, die teilweise rollstuhlgängig sowie per Schiff oder Bahn erreichbar sind und an deren Ende zum Teil übernachtet werden kann.

Weg der Schweiz – Eidgenossenschaft erwandern
Detailkarte einblenden