Rappi Bier Factory, Rapperswil

Rappi Bier Factory, Rapperswil

In der Kleinbrauerei im ehemaligen Zeughausareal werden naturtrübe Frischbiere in Handarbeit gebraut. Angeboten werden Rundgänge mit Apéros, Seminare und Kurse, wo eigenes Bier gebraut werden kann.mehr

Süsse Traditionen

Süsse Traditionen

Weihnachten ohne sie ist auch im Tessin undenkbar: Panettone, die luftig-leichte Mailänder Kuchenspezialität mit den kandierten Früchten, gehört zum Fest wie das Glas Prosecco dazu.mehr

Militäranlage von Frinvillier

Militäranlage von...

Die ehemalige Militäranlage von Frinvillier liegt in der Schlucht der...mehr

Manufactura - Tessanda (Handwebatelier)

Manufactura -...

Die Tessanda (Handweberei) Val Müstair verfügt heute über 18 Webstühle...mehr

Rappi Bier Factory, Rapperswil

In der Kleinbrauerei im ehemaligen Zeughausareal werden naturtrübe Frischbiere in Handarbeit gebraut. Angeboten werden Rundgänge mit Apéros, Seminare und Kurse, wo eigenes Bier gebraut werden kann.

Süsse Traditionen

Weihnachten ohne sie ist auch im Tessin undenkbar: Panettone, die luftig-leichte Mailänder Kuchenspezialität mit den kandierten Früchten, gehört zum Fest wie das Glas Prosecco dazu.

Weihnachten ohne sie ist auch im Tessin undenkbar: Panettone, die luftig-leichte Mailänder Kuchenspezialität mit den kandierten Früchten, gehört zum Fest wie das Glas Prosecco dazu.

Militäranlage von Frinvillier

Die ehemalige Militäranlage von Frinvillier liegt in der Schlucht der Schüss. 1940 übernahm die Truppe die Sperre mit dem Ziel, einen gegnerischen Durchmarsch durch die Taubenloch-Schlucht zu verhindern. Das interessante Werk mit autonomer Wasserversorgung ist für Führungen geöffnet. Ein aussergewöhnlicher Ort auch für einen speziellen Anlass.

Manufactura - Tessanda (Handwebatelier)

Die Tessanda (Handweberei) Val Müstair verfügt heute über 18 Webstühle und beschäftigt 8 Personen. Lernende aus dem Tal und der ganzen Schweiz lassen sich in diesem 80jährigen Traditionsbetrieb in einem selten gewordenen Beruf ausbilden. Im Verkaufsgeschäft mitten in Sta. Maria gibt's eine grosse Auswahl handgewobener Juwelen, darunter modische Accessoires bis hin zu Gebrauchs- und Geschenksartikeln.

Die Tessanda (Handweberei) Val Müstair verfügt heute über 18 Webstühle und beschäftigt 8 Personen.