Einstein Haus

Einstein Haus

Albert Einstein wohnte von 1903 bis 1905 in Bern und entwickelte hier seine Relativitätstheorie. Im Einstein Haus entdecken Sie den Ort, an dem der geniale Physiker unsere Vorstellungen von Raum und Zeit auf den Kopf stellte.mehr

Bei der «gewichtigen Susanna»

Bei der «gewichtigen Susanna»

Sie weiss eine Menge zu erzählen: Turmwartin Marie-Therese Lauper führt ihre Gäste über 254 Treppenstufen auf den höchsten Kirchturm der Schweiz im...mehr

Schwellenmätteli

Schwellenmätteli

Restaurant Terrasse
Der grosszügige Aussenbereich erstreckt sich...mehr

Tibits

Tibits

Vegetarisch geniessen, in toller Atmosphäre, mit einem grossen Angebot...mehr

Einstein Haus

Albert Einstein wohnte von 1903 bis 1905 in Bern und entwickelte hier seine Relativitätstheorie. Im Einstein Haus entdecken Sie den Ort, an dem der geniale Physiker unsere Vorstellungen von Raum und Zeit auf den Kopf stellte.

Albert Einstein wohnte von 1903 bis 1905 in Bern und entwickelte hier seine Relativitätstheorie. Im Einstein Haus entdecken Sie den Ort, an dem der geniale Physiker unsere Vorstellungen von Raum und Zeit auf den Kopf stellte.

Bei der «gewichtigen Susanna»

Sie weiss eine Menge zu erzählen: Turmwartin Marie-Therese Lauper führt ihre Gäste über 254 Treppenstufen auf den höchsten Kirchturm der Schweiz im Berner Münster. Allerdings nicht nonstop: Unterwegs gibt’s einen Halt in der Glockenstube, wo die «gewichtige Susanna», das schwerste Geläut des Landes, den Takt angibt. Und auf dem 101 Meter hohen Turm wartet ein atemberaubender Blick über die Dächer von Bern.

Schwellenmätteli

Restaurant Terrasse
Der grosszügige Aussenbereich erstreckt sich weit übers Wasser hinaus und eröffnet Ihnen einen berauschenden Ausblick auf das Bundeshaus, das Münster und die Altstadtkulisse. Empfehlenswert sind die Fischgerichte oder Kaffee und Kuchen am Nachmittag.

Ristorante Casa
Im Anschluss an den Kiesplatz umgibt ein romantischer Garten das Ristorante Casa. Das denkmalgeschützte Riegelgebäude wurde früher als Saunahaus genutzt und empfiehlt sich für unkomplizierte italienische Esskultur.

Event Lounge
Mit ihrer grossen Fensterfront gibt die Lounge den Blick frei auf die vorbeiströmende Aare und den grünen Kiespark. Als ehemalige Kegelbahn verfügt das Gebäude über eine beachtliche Länge. Da kommen Sie als Nachtschwärmer auf Ihre Kosten.

Vor Ort entsteht der Eindruck, auf einer Insel zu sein. Direkt am Aareufer liegt das Schwellenmätteli mit den drei Häusern Terrasse, Casa und Event Lounge.

Tibits

Vegetarisch geniessen, in toller Atmosphäre, mit einem grossen Angebot an täglich frischen und saisonalen Köstlichkeiten - das können Sie nur im Restaurant tibits.

Vegetarisch geniessen, in toller Atmosphäre, mit einem grossen Angebot an täglich frischen und saisonalen Köstlichkeiten - das können Sie nur im Restaurant tibits.