Schatzsuche

Nachwuchs-Detektive kommen in Villars voll auf ihre Kosten - die Schatzsuche auf drei spannenden Wegen machts möglich.

"A tire d'ailes" (geschwind wie ein Vogel)

Spaziergang auf einem ornithologischen Lehrpfad mit Riesenattraktionen (Riesennistkasten, Plattform in den Bäumen). Besuch einer Torfgrube.

Spaziergang auf dem ornithologischen Lehrpfad mit Riesennistkasten und Plattform in den Bäumen. Besuch einer Torfgrube. Der mit Holzschnitzeln belegte Pfad lädt zu Entdeckungen quer durch den Wald ein.

Weg der Sinne - Natur hautnah

Der "Weg der Sinne" von Mayens-de-Riddes vermitttelt Kindern und Erwachsenen, Sehenden und Blinden intensive und ungewohnte Begegnungen mit der Natur, die mit allen Sinnen erlebbar vorgestellt wird.

Der "Weg der Sinne" in La Tzoumaz vermitttelt Kindern und Erwachsenen, Sehenden und Blinden intensive und ungewohnte Begegnungen mit der Natur, die mit allen Sinnen erlebbar vorgestellt wird.

Dinosaurier-Spuren

In der Region Courtedoux wurden mehr als 150 Millionen Jahre alte Spuren von Dinosauriern entdeckt. Diese Entdeckung gehört zu den wichtigsten in der Schweiz und in Europa.

In der Region Courtedoux wurden mehr als 150 Millionen Jahre alte Spuren von Dinosauriern entdeckt. Diese Entdeckung gehört zu den wichtigsten in der Schweiz und in Europa.