Santa Maria del Castello - Marienkapelle

Santa Maria del Castello - Marienkapelle

Die Marienkapelle auf dem Hügel oberhalb Osogna wurde auf den Ruinen einer mittelalterlichen Burg errichtet, sie stammt aus dem 16. Jh. Die Kapelle wurde 1972 restauriert. Der Flügelaltar ist ein Werk von Ivo Strigel aus Memmingen (1494). Im Mittelteil sind die Heiligen Georg und Markus zu sehen,...mehr

Kirche von Hérémence

Kirche von Hérémence

Das von einem Basler Architekten erbaute Meisterwerk aus Beton erhebt sich inmitten von Holzchalets.mehr

Augustinerinnen Kloster Santa Maria

Augustinerinnen...

Das Alte Kloster, Geburtsstätte der Augustinerinnen S. M. Presentata di...mehr

Kloster Santa Maria Assunta

Kloster Santa...

Das im Kastaniewald über Claro gelegene mittelalterliche Kloster wird...mehr

Santa Maria del Castello - Marienkapelle

Die Marienkapelle auf dem Hügel oberhalb Osogna wurde auf den Ruinen einer mittelalterlichen Burg errichtet, sie stammt aus dem 16. Jh. Die Kapelle wurde 1972 restauriert. Der Flügelaltar ist ein Werk von Ivo Strigel aus Memmingen (1494). Im Mittelteil sind die Heiligen Georg und Markus zu sehen, auf den Innenseiten Jakob und Wolfgang, aussen Christophorus und Anna Metterza.

Santa Maria del Castello - Marienkapelle
Detailkarte einblenden

Kirche von Hérémence

Das von einem Basler Architekten erbaute Meisterwerk aus Beton erhebt sich inmitten von Holzchalets.

Kirche von Hérémence
Detailkarte einblenden

Augustinerinnen Kloster Santa Maria

Das Alte Kloster, Geburtsstätte der Augustinerinnen S. M. Presentata di Poschiavo, ist eine Oase des Friedens, der Stille und der Einkehr. Ein idealer Ort um dem täglichen Stress zu entfliehen. Nach einer zeitgemässen Erneuerung ist das Alte Kloster ein Ort der Begegnung für Gruppen, Vereinigungen und Ausbildungsinstitute im Bereich religiöser und kultureller Bildung.

Das Alte Kloster, Geburtsstätte der Augustinerinnen S. M. Presentata di Poschiavo, ist eine Oase des Friedens, der Stille und der Einkehr.

Augustinerinnen Kloster Santa Maria
Detailkarte einblenden

Kloster Santa Maria Assunta

Das im Kastaniewald über Claro gelegene mittelalterliche Kloster wird noch heute von Nonnen im Klausur bewohnt, bietet aber, nach Abschluss der historisch sorgfältigen Restauration, dem Besucher Einblick in eine vollständig erhaltene Klosteranlage mit einmaliger Aussicht auf die Riviera und das Bellinzonese.

Kloster Santa Maria Assunta
Detailkarte einblenden