Gastronomie

Nach einem ausgiebigen Tag in der Natur laden kleine aber sehr feine Ristorianti und Grotti zum Einkehren und Geniessen ein.

Unterkünfte

Das Bleniotal überzeugt nicht nur durch seine natürlichen und kulturellen Schönheiten sondern ebenso durch eine schöne Mischung an Unterkünften.

Das beste Langlaufgebiet im Tessin

Das in einer alpinen Parklandschaft gelegene Campra ist das beste Langlaufgebiet im Tessin und ist auch von Mailand aus leicht erreichbar.

Das in einer alpinen Parklandschaft gelegene Campra ist das beste Langlaufgebiet im Tessin und ist auch von Mailand aus leicht erreichbar.

Naturlehrpfade am Lukmanierpass

In der Gegend zwischen Olivone und dem Lukmanierpass erlebt man auf sieben verschiedenen Naturlehrpfaden viel Spannendes über die Region. Die Rundwege sind zwischen sechs und 14km lang und können in zwei bis vier Stunden begangen werden. Dabei werden Themen wie erneuerbare Energien, Moore, Klima und Biodiversiät der Alpen behandelt. Informationen beim Tourist Office in Olivone.