Stockhorn – markantes Horn

Stockhorn – markantes Horn

Das Stockhorn ist mit 2190 Metern der höchste Gipfel der Stockhornkette. Es besteht aus einer fast senkrecht stehenden Steinplatte, so dass es je nach Perspektive breit oder spitz wirkt. Das Gebiet ist Ausgangspunkt für zahlreiche Sommeraktivitäten.mehr

Schwingerweg

Schwingerweg

Swiss Wrestling (“Schwingen”) is part of the deeply rooted heritage of Diemtigtal Valley and is extremely popular. The adventure path “Wrestling &...mehr

Kneippen im Freibad Zweisimmen

Kneippen im...

Das Schwimmbad in Zweisimmen liegt versteckt in einem Wald. Die...mehr

Höhenweg vom Rinderberg nach Schönried

Höhenweg vom...

Die Höhentour vom Rinderberg über den Gandlauenengrat zum Horneggli ist...mehr

Stockhorn – markantes Horn

Das Stockhorn ist mit 2190 Metern der höchste Gipfel der Stockhornkette. Es besteht aus einer fast senkrecht stehenden Steinplatte, so dass es je nach Perspektive breit oder spitz wirkt. Das Gebiet ist Ausgangspunkt für zahlreiche Sommeraktivitäten.

Von weit her erkennt man den ausgeprägten Felskopf am Eingang ins Berner Oberland. Dass man fast ganz oben in der Felswand stehen kann und Richtung Thun, Aaretal, Bern und bis zum Jura blickt, will niemand glauben.

Schwingerweg

Swiss Wrestling (“Schwingen”) is part of the deeply rooted heritage of Diemtigtal Valley and is extremely popular. The adventure path “Wrestling & Tradition” was opened in June 2013, in the Springboden-Diemtigtal Valley area.

Das Schwingen zählt zum verwurzelten Erbgut im Diemtigtal und erfreut sich grosser Beliebtheit. Im Gebiet Springenboden-Diemtigtal wird neu im Juni 2013 der Erlebnisweg zum Thema «Schwingen & Brauchtum» eröffnet.

Kneippen im Freibad Zweisimmen

Das Schwimmbad in Zweisimmen liegt versteckt in einem Wald. Die verschiedenen Anlagen sind geeignet für Kinder, Erwachsene und behindertenfreundlich.

Das Schwimmbad in Zweisimmen liegt versteckt in einem Wald. Die verschiedenen Anlagen sind geeignet für Kinder, Erwachsene und behindertenfreundlich.

Höhenweg vom Rinderberg nach Schönried

Die Höhentour vom Rinderberg über den Gandlauenengrat zum Horneggli ist äusserst beliebt bei Jung und Alt.

Die Höhentour vom Rinderberg über den Gandlauenengrat zum Horneggli ist äusserst beliebt bei Jung und Alt. Das prächtige Bergpanorama, mit den Berner- und den Waadtländer-Alpen im Zentrum, macht die Tour zum einzigartigen Erlebnis. Alpwiesen mit Alpenrosen, Enzian und vielen weiteren Bergblumen sorgen für eine wunderbare Farbenpracht.