Fantastische Bergwelten im Val Piora

Das Val Piora ist eine der schönsten Bergregionen im ganzen Kanton Tessin. Eine beeindruckende Stille liegt über dem Hochtal.

Das Val Piora ist eine der schönsten Bergregionen im ganzen Kanton Tessin. Eine beeindruckende Stille liegt über dem Hochtal. In den Bergseen spiegelt sich die einzigartige Landschaft. Die Rundwanderung durch das vordere Pioratal führt vorbei an drei der grössten Seen dieses Gebietes.

Themenwelt Sasso San Gottardo

Im 20. Jahrhundert war das Artilleriewerk "Sasso da Pigna" einer der geheimsten Orte der Schweiz. Nun ist die ehemalige Festung in die Themenwelt "Sasso San Gottardo" umgewandelt worden.

St. Gotthard Pass - Nostalgie auf der Tremola

Selbst die Römer wichen der gewaltigen Masse des Gotthards aus. Der Aufschwung des Passes begann erst um 1200 mit der Erschliessung der Schöllenenschlucht zwischen Göschenen und Andermatt. Heute ist der Gotthardpass die wichtigste Nord-Süd-Verbindung.

Selbst die Römer wichen der gewaltigen Masse des Gotthards aus. Der Aufschwung des Passes begann erst um 1200 mit der Erschliessung der Schöllenenschlucht zwischen Göschenen und Andermatt. Heute ist der Gotthardpass die wichtigste Nord-Süd-Verbindung.

"Pastafrolle" aus dem Bedrettotal

Das Tessiner Mürbeteiggebäck in der typischen S-Form. Die mürben und leckeren „Pastafrolle“ stammen aus dem Bedrettotal, wo das Produktionsgeheimnis wie ein Augapfel gehütet wird. Nur mit den authentischen Zutaten und der Butter von Tessiner Alpen wird das Gebäck zu jener Köstlichkeit, die man zu jeder Tageszeit naschen möchte.