Kirche von Hérémence

Kirche von Hérémence

Das von einem Basler Architekten erbaute Meisterwerk aus Beton erhebt sich inmitten von Holzchalets.mehr

Augustinerinnen Kloster Santa Maria

Augustinerinnen Kloster Santa Maria

Das Alte Kloster, Geburtsstätte der Augustinerinnen S. M. Presentata di Poschiavo, ist eine Oase des Friedens, der Stille und der Einkehr. Ein...mehr

Kloster Santa Maria Assunta

Kloster Santa...

Das im Kastaniewald über Claro gelegene mittelalterliche Kloster wird...mehr

Abbaye de la Fille-Dieu

Abbaye de la...

Als Hafen des Willkommens bietet das Kloster im freiburgischen Romont...mehr

Kirche von Hérémence

Das von einem Basler Architekten erbaute Meisterwerk aus Beton erhebt sich inmitten von Holzchalets.

Kirche von Hérémence
Detailkarte einblenden

Augustinerinnen Kloster Santa Maria

Das Alte Kloster, Geburtsstätte der Augustinerinnen S. M. Presentata di Poschiavo, ist eine Oase des Friedens, der Stille und der Einkehr. Ein idealer Ort um dem täglichen Stress zu entfliehen. Nach einer zeitgemässen Erneuerung ist das Alte Kloster ein Ort der Begegnung für Gruppen, Vereinigungen und Ausbildungsinstitute im Bereich religiöser und kultureller Bildung.

Das Alte Kloster, Geburtsstätte der Augustinerinnen S. M. Presentata di Poschiavo, ist eine Oase des Friedens, der Stille und der Einkehr.

Augustinerinnen Kloster Santa Maria
Detailkarte einblenden

Kloster Santa Maria Assunta

Das im Kastaniewald über Claro gelegene mittelalterliche Kloster wird noch heute von Nonnen im Klausur bewohnt, bietet aber, nach Abschluss der historisch sorgfältigen Restauration, dem Besucher Einblick in eine vollständig erhaltene Klosteranlage mit einmaliger Aussicht auf die Riviera und das Bellinzonese.

Kloster Santa Maria Assunta
Detailkarte einblenden

Abbaye de la Fille-Dieu

Als Hafen des Willkommens bietet das Kloster im freiburgischen Romont vorbeiziehenden weiblichen Gästen die Möglichkeit, sich an der Quelle der Stille zu laben. Hier ist der richtige Ort für all jene, die das Wesentliche suchen und Gott wieder finden möchten. Hier erholt man sich, etwas abgeschieden in dieser Oase des Friedens und der Freude.

Als Hafen des Willkommens bietet das Kloster im freiburgischen Romont vorbeiziehenden weiblichen Gästen die Möglichkeit, sich an der Quelle der Stille zu laben.

Abbaye de la Fille-Dieu
Detailkarte einblenden