Botanischer Pfad

Botanischer Pfad

Der östlicher Abhang von Moléson, unter Plan-Francey und Gros-Moléson, schenkt uns eine Voralpenflora eines ungeahnten Reichtumes an.mehr

Gletscherwelt Aletsch

Gletscherwelt Aletsch

Eine traumhafte Aussicht auf den grössten Gletscher Europa geniesst man auf der Höhenwanderung von der Moosfluh zur Fiescheralp.mehr

Traumhafte Wanderung mit Sicht auf die imposanten Tschinglenhörnern

Traumhafte...

Wanderung mit grandiosen Aussichten auf die verschneite Glarner Alpenweltmehr

Entdeckungsreise in der Waadtländer Getreidekammer

Entdeckungsreise...

Auf dem Getreideweg von Granges-près-Marnand nach Echallensmehr

Botanischer Pfad

Der östlicher Abhang von Moléson, unter Plan-Francey und Gros-Moléson, schenkt uns eine Voralpenflora eines ungeahnten Reichtumes an.

Der östlicher Abhang von Moléson, unter Plan-Francey und Gros-Moléson, schenkt uns eine Voralpenflora eines ungeahnten Reichtumes an.

Gletscherwelt Aletsch

Eine traumhafte Aussicht auf den grössten Gletscher Europa geniesst man auf der Höhenwanderung von der Moosfluh zur Fiescheralp.

Eine traumhafte Aussicht auf den grössten Gletscher Europa geniesst man auf der Höhenwanderung von der Moosfluh zur Fiescheralp.

Traumhafte Wanderung mit Sicht auf die imposanten Tschinglenhörnern

Wanderung mit grandiosen Aussichten auf die verschneite Glarner Alpenwelt

Der Winterwanderweg von der Bergstation Ämpächli hinauf zum Hengstboden und weiter zur Munggä-Hüttä ist reich an fantastischen Panoramen. Die tief verschneite Glarner Alpenwelt bildet dabei die Kulisse.

Entdeckungsreise in der Waadtländer Getreidekammer

Auf dem Getreideweg von Granges-près-Marnand nach Echallens

Durch verträumte Dörfer, über sanfte Hügel, vorbei an Äckern und Feldern und durch schattigen Laubwald führt der Getreideweg von Granges-près-Marnand nach Echallens. Unterwegs findet man des öftern eine Bauernfamilie, die einem gerne den Hof zeigt.